Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Gold im Schleuderballwerfen für Janina Rohde

Die Siegerehrung der männlichen Jugend U20 mit Bronzemedaillengewinner Michael Hiob und dem Vierten ´Tobias Stang (beide MT Melsungen). Foto: Alwin J. WagnerIdstein/Melsungen.  Die hessischen Mehrkampfmeisterschaften des HTV in Idstein litten unter der schlechten Witterung, denn empfindliche Kühle, Regen und der unberechenbarer Wind, der sich manchmal zu heftigen Böen entwickelte, beeinflussten die Leistungen der Wettkämpfer beträchtlich. Trotz dieser widrigen Umstände wurden einige beachtliche Ergebnisse erzielt. Auch das Meldeergebnis war wider Erwarten gut.  Das kleine Team aus Melsungen, nur mit vier Wettkämpfern am Start, sicherte sich durch Janina Rohde Gold, zweimal Silber (Jan Ullrich und Janina Rohde) sowie einmal Bronze durch Michael Hiob. mehr »


Pkw-Aufbrecher schlugen Seitenscheiben ein

Schwalmstadt. Unbekannte Täter verübten am Mittwoch zwei Pkw-Aufbrüche in Treysa. Eines der betroffenen Fahrzeuge stand im Bereich des Osterberges in Höhe des Umspannwerkes. Der Fahrzeugführer war zum Joggen auf dem Damm unterwegs. In dieser Zeit, zwischen 20 und 21 Uhr kam es zu dem Pkw-Aufbruch. Als dem Mann zurück kam, war eine Seitenscheibe des Autos […]

mehr »


Rentsch lehnt Bau einer Ortsumgehung durch Land ab

Günter Rudolph, parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion. Foto: Archiv/nh

Felsberg. Mit der Beantwortung seiner Anfrage habe Verkehrsminister Florian Rentsch endlich die Katze aus dem Sack gelassen, erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion Günter Rudolph. Das Land Hessen lehne den Bau und die Finanzierung einer Ortsumgehung durch das Land Hessen ab. “Stattdessen bietet das Land der finanziell schwer gebeutelten Stadt Felsberg an, diese Maßnahme, die […]

mehr »


CDU-Arbeitskreis Umwelt besichtigt Windkraftanlagen

Der Arbeitskreis Umwelt der CDU-Kreistagsfraktion Schwalm-Eder mit Vertretern der E.ON Mitte. Foto: nh

Gilserberg/Treysa. „Das Gelingen der Energiewende wird im wesentlichen vom Ausbau der Windenergie abhängen“ so Matthias Wettlaufer, Vorsitzender des Arbeitskreises Umwelt der CDU-Kreistagsfraktion.  Gemeinsam mit der E.ON Mitte hat der Arbeitskreis eine Exkursion zum Thema „Geplante Windenergieanlagen und deren Netzanbindung im Schwalm-Eder-Kreis“ durchgeführt. Vor der Besichtigung und Vorstellung der 2,3 Megawatt Windenergieanlage in Gilserberg wurden die […]

mehr »


Improvisationstheater: Workshop am 27. und 28. Juli

black-box130703

Schwalmstadt-Treysa. Die Theaterwerkstatt Black Box der Behindertenhilfe Hephatas bietet am 27. und 28. Juli einen Workshop Improvisationstheater für Jedermann an. In mehreren Kleingruppen werden dann unter professioneller Anleitung mit bunten Requisiten und viel Fantasie kurze Spielszenen  und Collagen erarbeitet. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Der Workshop ist für Menschen mit und ohne Behinderungen konzipiert. Er findet […]

mehr »


Akkordeon Orchester Kassel zu Gast in Melsungen

akkordeon-orchester130703

[ 13. Juli 2013; 10:30 bis 12:00. 10:30 bis 12:00. ] Melsugen. Im Rahmen der Sommer-Samstags-Konzerte musiziert am Samstag, 13. Juli, das „Akkordeon Orchester Kassel“ von 10.30 bis 12 Uhr auf dem Melsunger Marktplatz. Das Orchester existiert seit über 50 Jahren und besteht aus ca. 20 Akkordeonspielern sowie aus Musikern für Keyboard, Schlagzeug und Percussion. Unter der Leitung von Sonja Roßmanith-Köhler spielt es Originalmusik für Akkordeon […]

mehr »


Omnibus aufgebrochen – Fahrscheindrucker gestohlen

Weißenborn. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Mittwoch 3. Juli, einen Einbruch in einen Omnibus, der im Sandweg in Weißenborn geparkt stand. Die Täter hatten eine Scheibe des Fahrzeuges eingeschlagen, um in den Bus gelangen zu können. Innen stahlen sie den elektronischen Fahrscheindrucker, in dem sich eine zurzeit nicht bekannte Menge Bargeld befunden hatte. […]

mehr »


Gasexplosion im Führerhaus: Lkw-Fahrer schwer verletzt

Knüllwald.  Auf der Raststätte Hasselberg-Ost an der BAB 7, Fahrtrichtung Nord, kam es gegen 20.20 Uhr zu einer Gasexplosion im Führerhaus eines Lkw-Sattelzugs, bei dem der Fahrer schwer verletzt wurde. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Das Führerhaus wurde komplett zerstört. Durch umherfliegende Trümmerteile wurden auch mehrere umstehende Fahrzeuge beschädigt. Dem vorläufigen Ermittlungsergebnis der Beamten der  […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB