Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Das neue MT-Bundesligateam stellt sich vor

mt-teamvorstellung130717Kassel/Melsungen. Am Samstag zeigt sich die auf fünf Positionen veränderte Mannschaft von Handball-Bundesligist MT Melsungen erstmals der interessierten Öffentlichkeit. Um 11.30 Uhr wird das Team von Trainer Michael Roth zunächst am Spielort Kassel (Obere Königsstraße, Kovac’s Biergarten) vorgestellt und um 13.30 Uhr am Stammsitz in Melsungen (Marktplatz). Es gibt Verlosungen von MT-Tickets und Sportartikeln des neuen MT-Ausstatters SALMING und die Fans können mit den Bundesligaprofis auf Tuchfühlung gehen.

Derzeit absolvieren die MT-Cracks noch ein Trainingslager in Österreich, aber am Wochenende werden sie rechtzeitig zurück sein in Nordhessen, wo sie sich am Samstag gleich zwei Mal ihren Fans zeigen. Zunächst ab 11.30 Uhr in Kassels Flanier- und Einkaufsmeile Obere Königsstraße, im Kovac’s Biergarten (La Vision) und dann ab 13.30 Uhr mit tatkräftiger Unterstützung des MT-Fanclubs “Die Bartenwetzer” in Melsungens Altstadt, direkt am Rathaus.

Hier wie da erwartet die Besucher echte Biergartenatmosphäre unter schattigen Bäumen mit kühlen Getränken und Gebrutzeltem vom Grill. Während die Verköstigung in Melsungen in den bewährten Händen des Fanclubs “Die Bartenwetzer” liegt, fungiert in Kassel “La Vision”-Inhaber Sascha Kovac als Gastgeber in seinem vis-à-vis der KÖ-Galerie gelegenen Biergarten. Dort wird er übrigens einige Hundert Bratwürstchen als kostenlose Stärkung für Spieler und Fans bereithalten.

Am Stammsitz in Melsungen wird sich vor dem Eintreffen des Bundesligateams bereits ab 11.00 Uhr die komplette Handballabteilung der Melsunger Turngemeinde präsentieren. Abteilungsleiter Bernd Prauss stellt alle Mannschaften von den Minis bis zur gerade aufgestiegenen Zweiten Männermannschaft sowie den neuen Jugendkoordinator Axel Renner vor. Apropos Minis: Hier ist mit Kubes-Junior und Vuckovic-Junior sogar schon der Nachwuchs der MT-Profis vertreten. Zwischendurch und anschließend sorgen die DJ’s “Keller-Jungs” für die passende musikalische Umrahmung der Veranstaltung, die bis in die Abendstunden andauern und mit einem Dämmerschoppen ihren Abschluss finden wird. Gewinne winken am Glücksrad der Kreissparkasse Schwalm-Eder.

An beiden Orten werden Besucher und Fans natürlich vor allem auf die Neuzugänge des nordhessischen Aushängeschildes in der stärksten Handball-Liga der Welt gespannt sein. Mit Torwart Colin Räbiger (HC Bremen), Rechtsaußen Johannes Sellin (Füchse Berlin) und den Rückraumspielern Philipp und Michael Müller (beide HSG Wetzlar) sind vier der fünf neuen Gesichter vor Ort. Fehlen wird lediglich Jan Forstbauer, der zur gleichen Zeit mit der Deutschen Junioren-Nationalmannschaft bei der in Bosnien-Herzegowina stattfindenden Weltmeisterschaft um den Einzug in die Hauptrunde kämpft.

In jeweils kurzen Interviews wird MT-Pressesprecher Bernd Kaiser nicht nur den Spielern frische Eindrücke und Anekdoten aus dem Trainingslager entlocken, sondern natürlich auch Trainer und Management zu den Zielen für die kommende Saison befragen. Anschließend können die Fans mit den Bundesligaprofis auf Tuchfühlung gehen. Neben Autogrammen auf den druckfrischen Mannschaftspostern und Gelegenheiten zum gemeinsamen Foto mit dem Lieblingsspieler oder mit Maskottchen “Henner” dürfen sie sich auch auf attraktive Preise beim Frage-Antwort-Spiel freuen. Zu gewinnen sind Tickets zu den Heimspielen des MT-Teams und Sporttextilien aus der Kollektion des neuen MT-Ausrüsters SALMING. (Bernd Kaiser)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB