Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Friseure erfolgreich bei der Gesellenprüfung

friseure-schwalm-eder130813Homberg. Ihren gelungenen Berufsabschluss feierten die Auszubildenden im Friseur-Handwerk in der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder in Homberg. Vor dem Prüfungsausschuss legten 18 junge Friseurinnen und Friseure ihre Gesellenprüfung ab. Lobende Worte gab es von Obermeister Dirk Schaller (Homberg). Er hob die Leistungsbereitschaft, den Fleiß, die Ausdauer und den Ehrgeiz der Prüflinge hervor. „In den drei Ausbildungsjahren haben sie viel gelernt und viele Fertigkeiten erworben, die sie nun auch in der Prüfung gezeigt haben“, sagte Schaller, der für die Innung gratulierte. Er dankte den Ausbildungsbetrieben für ihre Bereitschaft, jungen Menschen den Start in den Beruf zu ermöglichen und dem Gesellenprüfungsausschuss für seine faire Bewertung.

Schaller erinnerte daran, dass die Anforderungen an die Ausbildung im Friseur-Handwerk in den letzten Jahren deutlich gestiegen seien und der Friseur immer mehr zum Ansprechpartner in Sachen Mode geworden ist. Dies spiegele sich auch in der Ausbildung wieder. Die Gesellenbriefe überreichten Steffi Alles, Vorsitzende des Prüfungsausschusses, Fachlehrer Michael Keim und Obermeister Dirk Schaller. Die beste Gesellenprüfung legte Helena Heipel aus Neukirchen ab. (red)

Die neuen Friseure: 

Evelyn Brandt, Schwalmstadt (Regina Meutner, Schwalmstadt-Treysa); Helena Heipel, Neukirchen (Mittelhessischer Bildungsverband e. V., Marburg / Kooperationsbetrieb: Bernd Renneberg, Schwalmstadt-Treysa); Michelle Kaufmann, Gilserberg (Mittelhessischer Bildungsverband e. V., Marburg / Kooperationsbetrieb: Heike Sill, Gilserberg); Katharina Kehr, Bad Zwesten (Diana Freiberger, Frielendorf); Shanice-Stefanie Bürger, Melsungen (Christina Bartholmai, Guxhagen); Jennifer Handel, Malsfeld (Karin Hofmann, Malsfeld-Beiseförth); Rebecca Kujat, Fritzlar-Obermöllrich (Caroline Schinkel, Fritzlar); Liana Morsch, Wabern (Dirk Schaller, Homberg); Teresa Pignalosa, Fritzlar (Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm-Eder e. V., Homberg / Kooperationsbetrieb: Frisör Klier GmbH, Homberg); Zina Schönberger, Melsungen (Vitos Kurhessen gGmbH, Bad Emstal / Kooperationsbetrieb: Martina Theresia Maaß, Felsberg); Tom Socher, Melsungen (Annett Socher, Melsungen); Sabrina Steinmetz, Fritzlar (Angela Kurzeknabe, Fritzlar); Sabrina Teschner, Knüllwald-Remsfeld (Dirk Schaller, Homberg); Michelle Christina Viehmann, Edermünde (Dirk Schaller, Homberg); Elena Witt, Kassel (Haarmoden Friedrich, Inh. Tanja Seidel, Borken); Johanna Wollenhaupt, Spangenberg (Johann Wagner, Melsungen); Markus Salomon, Melsungen (Kubilay Kiziltug, Melsungen); Sabine Schwarz, Borken (Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, Homberg / Kooperationsbetrieb: Gül´s Hairdesign, Edertal-Giflitz).

 



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com