Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Silberne Ehrenplakette für FC Edertal Niedermöllrich

Hohe Auszeichnung zu 100-jährigem Vereinsbestehen

Niedermöllrich. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des FC Edertal Niedermöllrich 1913 übergab Staatssekretär Mark Weinmeister die silberne Ehrenplakette des Hessischen Ministerpräsidenten an den Sportverein. Der heute traditionsreiche Verein wurde am 17. August 1913 unter der Leitung des Lehrers Strohmeyer während einer ersten Generalversammlung des damaligen Turnvereins Niedermöllrich gegründet. „Auch wenn die nachfolgenden Jahrzehnte aufgrund des ersten und zweiten Weltkrieges nicht einfach für das Vereinsleben und die Ausübung des Sportes waren, haben die aktiven Sportler nie aufgegeben und so kann heute auf eine hundertjährige Vereinsgeschichte zurückgeblickt werden. Daher freue ich mich, Ihnen im Namen unseres Ministerpräsidenten Volker Bouffier die silberne Ehrenplakette verleihen zu dürfen“, sagte Staatssekretär Mark Weinmeister bei der Jubiläumsfeier auf dem Sportplatz. mehr »


CDU lädt für 19. August zum Dämmerschoppen ein

cdu-neuental130818

[ 19. August 2013; 18:30; 18:30; ]  Neuental-Bischhausen. Der CDU Gemeindeverband Neuental lädt alle Interessierten für Montag, 19. August, 18.30 Uhr, zum Dämmershoppen mit dem Landtagskandidaten für den Wahlkreis 8, Matthias Wettlaufer, in das Gasthaus Lingemann ein. In gemütlicher Runde wird Matthias Wettlaufer sein Programm vorstellen und gerne auch für Fragen zur Verfügung stehen. (red)

mehr »


Wanderung von Flensburg zum Bodensee

arnold-schnittger130818

Fritzlar. Im Schwalm-Eder-Kreis ist ungewöhnlicher Besuch unterwegs. Der Hamburger Arnold Schnittger wandert mit seinem schwerbehinderten Sohn Nico von Flensburg aus zum Bodensee. Mit der Wanderung möchte Schnittger auf die besonderen Probleme Behinderter und auf die Belastung der Angehörigen hinweisen. Eltern behinderter Kinder können oft wegen des hohen Pflegeaufwandes zumeist keiner geregelten Arbeit mehr nachgehen und sind […]

mehr »


Beruf und Berufung gelebt

hephata130818

Uwe Christian Parpart ging nach 45 Dienstjahren in Ruhestand
Schwalmstadt-Treysa. Uwe-Christian Parpart wurde kürzlich in den Ruhestand verabschiedet. Er blickt auf 50 sozialversicherungspflichtige Jahre Arbeit, 45 davon bei Hephata, zurück. Nicht nur die beträchtliche Anzahl an Arbeitsjahren ist außergewöhnlich, sondern auch die Summe der Ausbildungen, Studienabschlüsse und Fortbildungen: Bevor Uwe-Christian Parpart in den sozialen Bereich wechselte, absolvierte […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com