Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Über 2.000 Besucher beim Feldabend in Mosheim

rho130906aMosheim. Gut 2.000 Besucher kamen zu großen Landmaschinen-Parade . „Fahren Sie mit Ihrem eigenen Fendt zum Feldabend nach Mosheim“, warb der Veranstalter Raiffeisen Kurhessen-Thüringen. Das schöne Wetter verleitete selbst Oldtimerfreunde aus dem Altkreis Wolfhagen, mit ihren 60 Jahre alten Fendt zu einem Ausflug ins Homberger Hochland. Nicht so weit war es für Hans-Joachim Hocke aus Sipperhausen, der sich mit einem Fendt neueren Baujahrs auf dem Schlepperparkplatz am Veranstaltungsort einfand. Er gehörte zu den vielen Glücklichen, die den Fendt 828 im Maßstab 1:31 als Sammlermodel mit nach Hause nehmen konnten.

Doch nicht alle, die mit ihrem Fendt angereist waren, kamen in den Genuss des angekündigten Dankeschöns. Der Mosheimer Georg Wenderoth ging leer aus. Als er seinem Fendt auf der großen Wiese eingeparkt hatte, waren die Miniaturausgaben des Traktors vergriffen. Zumindest lässt diese Tatsache vermuten, dass der Veranstalter nicht mit so vielen Schlepperfahrern gerechnet hatte.

rho130906bPraktische Vorführungen der „Fendt-Traktoren und –Erntetechnik in Kombination mit modernsten Anbaugeräten sorgten für spannenden Abend. Die angenehmen Temperaturen begünstigten ein ausgedehntes Verweilen der Gäste auf dem zum Betrieb von Landwirt Hans Werner Hocke gehörenden Vorführgelände. Jägerfeuer sorgten für Licht, Orientierung und Wärme. Die örtliche freiwillig Feuerwehr sorgte für die Sicherheit. Gleichzeitig nutzte sie die Attraktion des Traktoren Festivals, um ihre Jugendfeuerwehr vorzustellen und zu motivieren, sich für Brandschutz und Gefahrenabwehr im Interesse der Allgemeinheit zu engagieren. (rho)

 



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen