Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Extratour Guckaisee beliebtester Wanderweg

Rheinsteig und Urwaldsteig Edersee holen Silber und Bronze

Hessen. Die Zuschauer des hr-fernsehens haben die Extratour Guckaisee zum beliebtesten Wanderweg der Hessen gewählt. Diese Extratour des Fernwanderwegs „Hochrhöner“ hat es in sich, denn sie führt nicht nur zum wunderschön gelegenen Guckaisee, sondern auch auf Hessens höchsten Berg, die Wasserkuppe. Einige steile Aufstiege sind auf dem rund 20 Kilometer langen Premiumweg zu bewältigen, etwa über den Pferdskopf – dafür aber wird der Wanderer mit fantastischen Aussichten belohnt. Auf Platz 2 der hr-Aktion folgt der hessische Part des Rheinsteigs. Der über 300 km lange Fernwanderweg erstreckt sich von Bonn bis Wiesbaden. Auf seinen letzten, sehr romantischen Etappen im Rheingau bietet der ausgezeichnete Premiumweg nicht nur liebliche Weinberge, zahlreiche Schlösser und herrliche Blicke über den Rhein. Er ist in einigen Abschnitten auch durchaus anspruchsvoll zu wandern und macht somit dem Namen „Steig“ alle Ehre.

Den dritten Rang belegt der Urwaldsteig Edersee, der auf 68 Kilometern rund um den Stausee führt. Wegen der imposanten Natureindrücke und der teils seltenen Pflanzen heißt er zu Recht Urwaldsteig. Der gesamte Weg ist als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet worden. Zur Abstimmung in der Sendung stand eines der bekanntesten Teilstücke: der 17 Kilometer lange Knorreichensteig mit seinen märchenhaft verbogenen und zerzausten kleinen Eichen, die dort seit Jahrhunderten Wind und Wetter trotzen.

Platz 4 belegt die vor allem im Frühsommer reizvolle Tour Rund um den Wetzstein in der Nähe von Hatzbach bei Stadtallendorf, auf Rang 5 folgt die Extratour Milseburg, eine weitere „Hochrhöner“-Extratour auf einen der eindrucksvollsten Berge Hessen.

Ebenfalls unter die vorderen Plätze geschafft haben es die Schächerbachtour (Rang 6), der Spessartbogen (Rang 7), die Burgwald-Extratour Christenberg (Rang 8), die Bonifatiusroute (Rang 9) und der P4 Hessische Schweiz (Rang 10). (red)

Die Platzierungen der Wanderwege im Überblick:

1. Extratour Guckaisee
2. Rheinsteig
3. Urwaldsteig Edersee
4. Rund um den Wetzstein
5. Extratour Milseburg
6. Schächerbachtour
7. Spessartbogen
8. Burgwald-Extratour Christenberg
9. Bonifatiusroute
10. P4 Hessische Schweiz
11. Uplandsteig
12. Extratour Hohe Straße
13. Nibelungensteig
14. P1 Hoher Meißner
15. Neckarsteig
16. Märchenlandweg
17. Gipfeltour Schotten
18. Weiltalweg
19. Diemelsteig
20. Hugenottenpfad
21. Wispertalsteig
22. Oberlinspher Weg
23. Westerwaldsteig
24. Alpenpfad
25. Bachtour Lauterbach
26. Limeserlebnispfad
27. Sieben-Hügel-Steig
28. Flötenweg
29. Lochbachpfad
30. Drei-Burgen-Weg



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com