Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weiterer Teilausbau des Schwalm-Radweges geplant

Schwalm-Eder. Im vergangenen Jahr konnte der I. Bauabschnitt vom Teilausbau des Schwalm-Radweges abgeschlossen werden. Bereits jetzt ist die Realisierung eines II. Bauabschnittes geplant. Die Städte und Gemeinden Borken, Neuental, Schwalmtal (Vogelsbergkreis) und Schwalmstadt planen mit einem Kostenvolumen von rund 490.000 Euro weitere Teilabschnitte  im jeweiligen Stadt-/Gemeindegebiet auszubauen. Der Schwalm-Eder-Kreis koordiniert, wie bereits beim I. Bauabschnitt auch, dieses Projekt entlang der Schwalm. Ein entsprechender Förderantrag wurde beim Land Hessen gestellt. Mit der Abwicklung und Überwachung dieser Maßnahmen in 2014 soll erneut Hessen Mobil beauftragt werden. Die dafür anfallenden Kosten teilen sich die jeweiligen Kommunen im Schwalm-Eder-Kreis sowie  der Kreis zur Hälfte.

Erster Kreisbeigeordneter Winfried Becker teilt mit, dass der Kreisausschuss dies  beschlossen und den erforderlichen Kreisanteil in Höhe von 27.000 Euro bereitgestellt hat. Ein wichtiger Beitrag zur Qualitätsverbesserung dieser attraktiven touristischen Radroute wird damit geleistet, ist sich der Vize-Landrat sicher. Mehr Radler auf diese reizvolle Fluss-Radroute zu bringen, ist das Ziel der gemeinsamen Bemühungen. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com