Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrecher flüchten vor Hausbewohner

Körle. Am Montagvormittag, 11. November, 10.31 Uhr, wurde ein Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Auestraße in Körle begangen. Ein Bewohner des Hauses war auf die Täter aufmerksam geworden, während er in seiner Wohnung Fernsehen schaute. Als die Täter auf ihn aufmerksam wurden, flüchteten sie sofort aus dem Haus. Durch die hinzu gerufene Polizei wurde festgestellt, dass die Täter zunächst in einer anderen Wohnung über den Balkon eingestiegen waren. Sie hatten den Balkon erklettert und die Balkontür aufgebrochen. Anschließend hatten sie diese Wohnung durchsucht und dann die Wohnung aufgebrochen, in welcher der betreffende Bewohner fernsah.

Der Bewohner berichtete, dass wenige Minuten zuvor mehrfach bei ihm geklingelt wurde. Er hatte sich aber nicht gemeldet und auch nicht geöffnet. Offenbar gingen die Einbrecher dadurch davon aus, dass sich niemand in dem Haus befinden würde. Die beiden männlichen Täter werden wie folgt beschrieben: Beide seien Anfang 20  gewesen, dunkle Haare. Einer trug einen schwarzen Kapuzenpulli, der andere einen grauen Kapuzenpulli. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Telefon (05661) 70890. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com