Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrecher in Borken unterwegs

Borken. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag, 15. November, mehrere Einbrüche auf dem Gelände einer Tankstelle in der Gombether Straße in Borken. Aufgebrochen wurden drei Linienbusse, die dort abgestellt standen sowie das Tankstellengebäude. Offenbar wurde nichts gestohlen. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Die Täter hatten sich gewaltsam Zutritt in die Busse verschafft. So wurde zum Beispiel in einem Fall eine Scheibe eingeschlagen. In das Gebäude konnten die Täter gelangen, indem sie eine Scheibe einschlugen.

Ebenfalls in der Nacht zu Freitag, gegen 1.30 Uhr, wurde ein Einbruch in die Gustav-Heinemann-Schule in der Geysostraße in Borken verübt. Gestohlen wurde nichts. Allerdings hatten die Täter den Alarm der Alarmanlage ausgelöst und sind anschließend geflüchtet. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Täter hatten eine Eingangstür und weitere Innentüren aufgebrochen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com