Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Polizei fahndet nach flüchtigem Einbrecher

Alsfeld/Stadtallendorf/Schwalmstadt. Am Dienstag, 19. November, zwischen 18.30 und 19 Uhr, waren Einbrecher in ein Wohnhaus in Leusel eingebrochen und danach mit einem Fiat Brava vor der Polizei geflüchtet. Während der Verfolgungsfahrt kam das Fahrzeug im Bereich Antrifttal – Ohmes von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben stehen. Die drei Fahrzeuginsassen flüchteten sofort zu Fuß, allerdings gelang es der Polizei noch in der Nacht zwei tatverdächtige Männer festzunehmen. Der dritte Täter befindet sich noch auf der Flucht und dürfte sich im Bereich Alsfeld, Stadtallendorf oder Schwalmstadt aufhalten. Er ist etwa 40 Jahre alt, hat kurze dunkle Haare und ist von osteuropäischer Herkunft. Zur Tatzeit war er unrasiert und hatte ein auffallendes Grübchen am Kinn.

Die vergangene Nacht dürfte er im Wald verbracht haben. Die Polizei warnt dringend davor Anhalter mitzunehmen und bittet verdächtige Wahrnehmungen und Hinweise zu der flüchtigen Person entweder über den Notruf 110 oder an die Polizei in Alsfeld unter Telefon (06631) 974-0 sofort zu melden. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com