Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

100 Jahre Krankenhaus: FWG kritisiert „Geheimveranstaltung“

Der Melsunger FWG-Fraktionsvorsitzende Martin Gille. Foto: Archiv/nhMelsungen. „Die Asklepios-Kliniken Melsungen hatten für den 28. Januar zu einer Veranstaltung 100 Jahre Melsunger Krankenhaus eingeladen, wie aus einer Pressemitteilung zu entnehmen war, zu der Bürgermeister Markus Boucsein sprechen sollte. Während des Empfanges der Stadt Melsungen am 27. Januar waren fast alle Vorstandsmitglieder des Fördervereines Melsunger Krankenhaus anwesend, die allesamt  von der  Veranstaltung keinerlei Kenntnis hatten“, kritisiert FWG-Fraktionsvorsitzender Martin Gille. Der Förderverein habe in den Jahren seines Bestehens Geldspenden gesammelt und dem Krankenhausträger zur Verfügung gestellt. Die Veranstaltung wäre ein guter Ort gewesen, den Mitgliedern dafür einmal zu danken.

Die Melsunger FWG ist der Auffassung, dass Asklepios vor allem  den Kontakt zu den potentiellen Kunden, den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt und dem Umlandes suchen sollte. Eine „Geheimveranstaltung“ mit Melsunger Ärzten sei nicht der geeignete Ort für  Kontaktpflege. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com