Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schützenbund: Bundesligafinale in Rotenburg

Deutsche Mannschaftsmeister werden ermittelt

schuetzenbund140206Rotenburg. Der Deutsche Schützenbund trägt am Wochenende, 8. und 9. Februar, das Bundesligafinale Luftgewehr und Luftpistole in Rotenburg an der Fulda aus. Am Start sind die 16 besten deutschen Mannschaften. Sie ermitteln am Samstag ab 9 Uhr in den Viertel- und Halbfinals die Endkampfteilnehmer, die am Sonntag die Deutschen Mannschaftsmeister sowie die Silber- und Bronzemedaillengewinner in den Entscheidungen um 9, 11 und 12.45 Uhr ermitteln. Die Siegerehrung ist um 15 Uhr. Die Wettkampfstätte ist die von den Handball-Bundesligaspielen der MT Melsungen her bekannte Göbel Hotels Arena (früher Meirotelshalle), in der schon Welt- und Europameisterschaften ausgetragen wurden.

Der Deutsche Schützenbund als Veranstalter hat die Ausrichtung der Schützengilde Mengshausen übertragen, deren erste Luftgewehrmannschaft am vergangenen Sonntag in Hannover den Wiederaufstieg in die erste Bundesliga geschafft hat. Schirmherr des Bundesligafinals in Rotenburg ist der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier. Am Sonntag wird der neue hessische Minister des Inneren und für Sport, Peter Beuth, die Finalwettkämpfen in Rotenburg besuchen. Die Sporthalle ist an beiden Tagen ab 8 Uhr für Besucher geöffnet. Die Eröffnungsfeier steigt bereits am Freitag um 19 Uhr in Foyer der Göbel Hotels Arena.

Informationen zum Bundesligafinale gibt es im Internet unter: http://www.bundesligafinale-mengshausen.com/oder https://www.facebook.com/Bundesligafinale2014. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB