Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FDP will solide Arbeit auf kommunaler Ebene fortsetzen

fdp-malsfeld140323Malsfeld. Mit dem neuen Bundesvorstand unter Vorsitz von Christian Lindner und dem neuen Landesvorstand unter Dr. Stefan Ruppert sieht der FDP-Ortsverband Malsfeld zuversichtlich in die Zukunft. In seinem Bericht fordert der Vorsitzende Reinhold Hocke eine umfassende Fehleranalyse und Neuaufstellung der Freien Demokratischen Partei. „Unsere Partei hat jetzt die große Chance, frei von Koalitionszwängen ihre liberalen Kompetenzfelder neu zu ordnen und die liberalen Themen ins Gespräch zu bringen“, so Hocke. Wichtig sei, den Bürgern zuzuhören und die Sorgen aufzugreifen. Für die bevorstehende Europawahl wünscht sich Reinold Hocke eine gute Wahlbeteiligung. „Wir Liberale sind für Europa, aber mit kommunaler Eigenverantwortung“, bekannte Hocke und ergänzte, „damit unsere Heimat Geltung findet in einem starken Europa“.

Die Mitgliederversammlung bestätigte den alten Vorstand im Amt. Er bleibt mit Reinhold Hocke als Vorsitzendem, Ralf-Urs Giesen als stellvertretendem Vorsitzenden, Kurt Braun als Schatzmeister und Friedrich Wenderoth als Beisitzer unverändert. (rho)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com