Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fünf Gastronomiebetriebe von Einbrechern heimgesucht

Bad Zwesten. In der Nacht zum 1. Mai verübten unbekannte Täter in Bad Zwesten insgesamt fünf Einbrüche in Gastronomiebetriebe. Sie hatten es auf Bargeld abgesehen, erbeuteten aber jeweils nur geringe Mengen. Betroffen waren Betriebe in der Straße Zum Kurpark, in der Kasseler Straße, der Brunnenstraße, im Schlossweg und in Wenzigerode in der Talstraße. Der durch die Einbrüche verursachte Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 3.000 Euro. Die Täter hatten Türen oder Fenster aufgebrochen, um in die Gasträume einsteigen zu können. In einem Fall blieb es beim Versuch. Die Hebelversuche der Täter scheiterten. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen