Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wärmedämmung: Infoabend am 20. Mai

Schwalmstadt. Die Regionale Energieberatung Schwalm-Aue lädt zu einem Informationsabend, am 20. Mai um 19 Uhr, in die Hospitalskapelle/Steinbau Schwalmstadt zum Thema Wärmedämmung auf der Basis nachwachsender Rohstoffe ein. Der Eintritt ist frei. Dipl.-Ing. Eva Riks vom Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (HeRo) e.V. wird an vielen Beispielen und Materialproben die Möglichkeiten moderner Naturfaserdämmstoffe erläutern. Dabei geht es nicht nur um die Dämmung gegen Wärmeverluste in den Wintermonaten sondern auch um den Schutz vor sommerlicher Hitze und Lärm sowie die Vermeidung von Schimmelproblemen. Jeder Hausbesitzer wünscht sich eine Modernisierungslösung von langer Haltbarkeit und ohne Belastung für die Gesundheit oder die Umwelt. Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen bieten dazu vielfältige Optionen, ob als Außendämmung oder Innendämmung oder als Dach- oder Fußbodendämmung.

Moderne Naturfaserdämmstoffe sind heute hochwertige, oft vorkonfektionierte und dadurch sehr gut zu verarbeitende Baustoffe. Eva Riks gibt praktische Tipps zur Gesamtplanung einer energetischen Modernisierung und einen Überblick, welche Materialien aus Naturfasern am Markt erhältlich und bautechnisch zugelassen sind. Gleichzeitig geht sie auf die staatlichen Fördermöglichkeiten für energetische Bau- und Sanierungsmaßnahmen ein.

Das Kompetenzzentrum HessenRohstoffe e. V. (HeRo) mit Sitz in Witzenhausen ist eine Einrichtung des Landes Hessen und bildet die Schnittstelle für die Nutzung nachwachsender Rohstoffe in Hessen. Unter Federführung des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUELV) arbeitet HeRo mit Institutionen, Verbänden, Branchenfachleuten und Kommunen eng zusammen. HeRo bietet für die Baufachbranche Weiterbildungsveranstaltungen und für interessierte Baufamilien Informationsabende und Workshops an.

Kontakt: (05542) 30380 oder www.herohessen.de.

Weitere Informationen zur Regionalen Energieberatung Schwalm-Aue erhalten Sie unter www.energieberatung-schwalm-aue.de. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB