Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

RAC Borken feiert 25-jähriges Jubiläum

Öffentliche Feier mit Tag der Offenen Tür am 1. Juni 2014

OLYMPUS DIGITAL CAMERABorken. Der Rallye- und Automobilclub aus Borken ist ein kleiner Verein. Allerdings ist er mittlerweile auch eine feste Größe in der Region, wenn nicht sogar eine kleine Talentschmiede für angehende Motorsportler. In seinen 25 Jahren hat der RAC als Ortsclub des ADAC Hessen-Thüringen immer wieder Fahrer hervorgebracht die mit zahlreichen Titelgewinnen auf regionaler und überregionaler Ebene von sich reden machen.  Durch die geografische Lage zieht er nicht nur Motorsportler aus dem Umkreis von Borken an, sondern auch aus den Landkreisen Waldeck-Frankenberg, Fritzlar-Homberg, Schwalm-Eder und bis hoch nach Baunatal. Besonders in der jüngeren Geschichte gab es im Bereich des Kart-Slalom viele Mannschafts- und Einzeltitel mit hunderten von Pokalen und Podest-Plätzen. Alle aufzuführen würde hier den Rahmen sprengen. Aktuell zählt man 19 aktive Jugendliche im Bereich Jugend-Kart-Slalom, Kart-Meisterschaft und Automobil-Slalom. Im Kart Rennsport starten derzeit sogar zwei Fahrer in der Internationalen Kart-Masters und ein Fahrer pilotiert einen Tourenwagen auf der Nordschleife am Nürburgring. Legendär auch die jährliche Borkener Wasserturm-Challenge. Mittlerweile eine feste Größe in Hessen.

Um interessierten Jugendlichen und der Bevölkerung einen Einblick in den sehr kostengünstigen Einstieg in den Motorsport zu geben wird der Verein anlässlich seines 25.-jährigen Vereinsjubiläums am 1. Juni einen  „Tag Der Offenen Tür“ veranstalten. Dazu werden alle Fahrzeuge und Motorenklassen, die der Verein einsetzt ausgestellt, sodass man sich umfassend informieren kann.

Als Highlight wird es einen Übungs-Parcours geben, der es Jugendlichen ermöglicht, selbst ins Lenkrad eines Slalom-Kart zu greifen um dies einmal auszuprobieren. Auch im großen ADAC Fahrsimulator kann man sein fahrerisches Talent testen. Alle Aktionen sind kostenlos zu nutzen.

Für die öffentliche Feier am 1. Juni auf dem Trainingsgelände, Waberner Straße 40 bei Großenenglis ist dazu nun jeder herzlich eingeladen um bei einer leckeren Grill-Wurst oder einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee mit dem Verein von 12 bis 16 Uhr ein paar fröhliche Stunden zu verbringen.

Weitere Infos auch im Netz unter www.rac-borken.eu. (DU)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB