- SEK-News - https://www.seknews.de -

Vorsicht bei Werbung mit der Fußball-WM

IHK veröffentlicht kostenloses Merkblatt  

Kassel. Wenn Unternehmer im Zusammenhang mit der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien werben wollen, sollten sie sich vorher genau informieren, welche Werbemaßnahmen zulässig sind. Dazu rät die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg. Die IHK hat zu diesem Zweck das kostenlose Merkblatt „Fußballweltmeisterschaft 2014 – Wie darf ich werben?“ veröffentlicht. Sie finden es online unter www.ihk-kassel.de im Bereich „Recht und Steuern“ in der Rubrik „Wettbewerbsrecht“ unter „Downloads“. So ist es zum Beispiel nicht empfehlenswert, Logos und Embleme der FIFA (Fédération Internationale de Football Association) oder Dritter ohne entsprechende Lizenz zu verwenden. Auch der FIFA-Spielplan ist urheberrechtlich geschützt – das Gestalten eines eigenen Spielplans ist zulässig. (red)