Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hospizdienst verkaufte Kuchen im tegut-Markt

hospizdienst140606Fritzlar. Am Samstag, 17. Mai, startete der Hospizdienst Fritzlar erstmalig die Aktion „Kuchen gegen Spende“ im  Supermarkt tegut. Mitglieder des Vereins und  helfende Hände der Landfrauen aus Wehren hatten fleißig Kuchen gebacken. Um 10 Uhr waren die Tische vorbereitet und die Aktion konnte beginnen. Die angebotenen Kuchenstücke wurden dankbar angenommen und das Sparschwein oft großzügig mit einer Spende gefüttert. Um 16 Uhr waren die Kuchenplatten geleert und das Sparschwein mit der Fütterung zufrieden.

Der Hospizdienst hatte diese Spendeninitiative gestartet, da beispielsweise Kosten für Fortbildung der Hospizhelfer/Innen, Referenten, Büromaterial, Fahrtkosten zu den Einsätzen etc. nicht aus eigenen Mitteln (Mitgliedsbeiträgen) finanziert werden können und der Verein auf Spenden angewiesen ist. Der Vorstand des Hospizdiensts dankt nicht nur dem tegut für die Kooperationsbereitschaft, sondern allen Spendern für diese Aktion ganz herzlich.  (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com