Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Duales Studium: Schwalmgymnasium kooperiert mit Ehemaligenverein

Lisa Dittschar (Ehemalige und Duale Studentin bei IBM) und Andreas Göbel (Verantwortlicher für die Berufsorientierung am Schwalmgymnasium) mit Schülerinnen der Oberstufe des Schwalmgymnasiums. Foto: nhSchwalmstadt. Eine Informationsveranstaltung zum Dualen Studium, die von der ehemaligen Schülerin des Schwalmgymnasiums und heutigen Dualen Studentin, Lisa Dittschar, abgehalten wurde, bildete am Freitag, 6. Juni, den Auftakt zu einer weitreichenden Kooperation des Schwalmgymnasiums mit dem Ehemaligenverein bei der Berufsorientierung.

In dieser Veranstaltung stellte Lisa Dittschar ihre reichhaltigen persönlichen Erfahrungen zum Dualen Studium interessierten Schülerinnen und Schülern vor, was bei ihnen auf großes Interesse stieß, denn gerade in den letzten Jahren hat sich diese interessante Option zu einer wichtigen Alternative zum Studium und zur Ausbildung entwickelt. Ein hoher Praxisbezug, kleine Lerngruppen und eine Bezahlung durch das jeweilige Unternehmen über das ganze Studium hinweg sind nur einige Vorteile, die das Duale Studium bei vielen Abiturienten zunehmend attraktiver machen.

Genau hier setzt die Kooperation des Schwalmgymnasiums mit dem Ehemaligenverein an: Die Schülerinnen und Schüler, die heute vor einer schier riesigen Anzahl von Möglichkeiten stehen, ihren Weg nach dem Abitur zu gestalten, erhalten rechtzeitig noch während der Schulzeit eine echte Berufsorientierung durch Ehemalige, die einmal an dem selben Punkt wie sie gestanden haben und die nun ihre Erfahrungen aus ihrem eigenen Berufsleben an die Schüler ihrer ehemaligen Schule weitergeben können. Dies stellt damit einen neuen wichtigen Baustein im umfangreichen Berufsorientierungskonzept des Schwalmgymnasiums dar.

Fortgesetzt wird dies durch den am Dienstag, dem 24. Juni 2014, stattfindenden Firmeninformationstag (FIT), bei dem 19 Unternehmen der Region den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe Einblicke in zahlreiche verschiedene Studien- und Ausbildungsgänge geben.

Ein weiterer Höhepunkt der neuen Kooperation wird der geplante Berufsorientierungsabend (BOA) am Schwalmgymnasium sein, bei dem viele Ehemalige parallel in verschiedenen Räumen ihre beruflichen Erfahrungen den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe vermitteln werden. Dieser Abend soll am Freitag, dem 7. November 2014, von 18 Uhr bis 20.30 Uhr stattfinden. Da zur Mitwirkung hierbei alle Ehemaligen des Schwalmgymnasiums herzlich eingeladen sind, bittet Andreas Göbel, zuständig für die Berufsorientierung am Schwalmgymnasium und Mitglied des Vorstandes des Ehemaligenvereins, alle Interessierte sich beim Ehemaligenverein unter der E-Mailadresse „ehemalige@schwalmgymnasium.de“ zu melden. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com