Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

50-Jähriger durch Messerstich in Bauch schwer verletzt

Fritzlar. Am Donnerstagabend wurde ein 50-jähriger Mann in Fritzlar durch einen Messerstich in den Bauchraum lebensbedrohlich verletzt. Der Verletzte wurde durch Sanitäter und einen Notarzt erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht, wo er operiert wurde. Es besteht keine akute Lebensgefahr mehr. Eine Zeugin hatte unmittelbar nach der Tat über Notruf die Polizei alarmiert. Beamte der Polizeistation Fritzlar konnten am Tatort einen 61-Jährigen unter dringendem Tatverdacht festnehmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wird dieser noch heute bei dem zuständigen Richter vorgeführt. Nach ersten Ermittlungen ging der Tat ein Streit unter den Beteiligten voraus. Die Ermittlungen dauern an. Weiter gehende Auskünfte behält sich die Staatsanwaltschaft Kassel vor. (ots)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB