Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Brand in ehemaligem landwirtschaftlichem Anwesen

Frielendorf-Obergrenzebach. In der Nacht zu Donnerstag, 11. September 2014, kam es gegen 4.30 Uhr zu einem Brand in einem seit Jahren leer stehenden ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen in der Straße Am Wasser in Obergrenzebach. Es wurde niemand verletzt, der Sachschaden blieb dank früher Entdeckung des Brandes relativ gering. Ein Anwohner zunächst hatte Brandgeruch wahrgenommen und schließlich die Feuerwehr verständigt. Am Brandort waren 41 Feuerwehreinsatzkräfte eingesetzt. Sie konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Beamte der Polizeistation Schwalmstadt nahmen die ersten Ermittlungen zur Brandursache auf. Wie die Ermittlungen ergaben, muss davon ausgegangen werden, dass Brandstiftung für das Feuer ursächlich war. Technische Ursachen konnten ausgeschlossen werden.

Der Brand war in einem an die Scheune angebauten, kleineren Fachwerkgebäude ausgebrochen. Von der Hofseite aus ist das betreffende Gebäude etwa zur Hälfte offen und dient als Unterstand für einen PKW-Anhänger. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein Reifen des Anhängers in Flammen. Das Feuer hatte bereits auf das Fachwerk des Unterstandes übergegriffen. Der Sachschaden an dem Pkw-Anhänger wird auf rund 300 Euro geschätzt. Die Schadenhöhe das Gebäude betreffend kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Regionale Kriminalinspektion Homberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com