Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Auf Eva Strobach ist seit 25 Jahren Verlass

Mitarbeiterin der Zentralen Hauswirtschaft feiert Dienstjubiläum

eva-strobel141008Schwalmstadt-Treysa. Mit einem Frühstück im Kreis ihrer Kolleginnen und Freundinnen, Vorgesetzen und Mitgliedern der Mitarbeitervertretung (MAV) hat die Raumpflegerin Eva Strobach ihr 25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert.  Am 20. Februar 1989 begann die Jubilarin als Krankheitsvertretung ihren Dienst im Haus Exaudi, heute Haus Pniel, Sitz des Zentralbereichs Gesundheit und Therapie. „In ihren 25 Arbeitsjahren hat Frau Strobach zuverlässig, gewissenhaft, selbständig und immer kooperativ ausgeholfen, wo gerade jemand gefehlt hat“, würdigte Beate Nebel als Abteilungsleiterin der Zentralen Hauswirtschaft im Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung die Arbeit der Jubilarin. Haus Pniel ist heute noch deren Arbeitsschwerpunkt. „Ihre Arbeit ist für Frau Strobach wichtig und ihre Arbeitskollegen schätzen ihre freundliche, bestimmte Art“, so Nebel.

Auch Winfried Graser von der MAV und Inge Fleschenberg als Zentralbereichsleiterin Wirtschaft und Versorgung dankten Eva Strobach für Ihre gute Arbeit. Alle Kolleginnen wünschen Eva Strobach weiterhin viel Freude bei der Arbeit im diakonischen Auftrag. (Inge Fleschenberg)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen