Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Asphalt-Abbruch bei Rothhelmshausen entsorgt

asphalt141016aRothhelmshausen. Unbekannte Täter haben im Verlauf der vergangenen Wochen bei Rothhelmshausen zirka 70 Kubikmeter Asphalt-Abbruch im Bereich des Kieswerkes Eiertanz und in Seitenwegen entlang der Kreisstraße 75 abgelagert. Die Ablagerungen wurden am 10. Oktober 2014 bemerkt. Durch das Ordnungsamt der Stadt Fritzlar wurden die Ablagerungen bei der Polizeistation Fritzlar angezeigt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen eingeleitet.

Im Rahmen einer Begehung des Gebietes wurden bislang insgesamt sieben Ablagerungsstellen festgestellt. Es handelt sich offensichtlich um den Abbruch einer Asphaltdecke. Neben Asphaltplatten, die bis zehn Zentimeter stark sind, befinden sich auch Splitt und teilweise Reste von Beton in den Schutthaufen. Auf einigen Asphaltstücken sind weiße Markierungen, ähnlich Fahrbahnmarkierungen zu erkennen.

asphalt141016bDie Polizei bittet um Hinweise, woher die Ablagerungen stammen könnten beziehungsweise wer den Schutt dort abgekippt haben könnte. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660.(ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com