Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bläsertag in Hephata am 8. November

hephata141105Schwalmstadt-Treysa. Der diesjährige Bläsertag für Blechbläserinnen und -bläser aus den Mitgliedschören des Posaunenwerkes der Evangelischen Kirche in Kurhessen-Waldeck (EKKW) findet am 8. November 2014 in Hephata statt. Erwartet werden weit über 100 Teilnehmer. Workshop-Leiter ist Christian Sprenger. Er wird mit den Teilnehmenden einige seiner Werke erarbeiten. Nach dem Studium der Posaune wurde Christian Sprenger Solo-Posaunist beim Rundfunksinfonieorchester Berlin. Seit 2009 ist er Professor für Posaune an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar. Mit seinem Ensemble „Genesis Brass“ war er 2008 Gast auf dem Landesposaunentag in Rotenburg.

Der Workshop beginnt um 10 Uhr im Foyer der Hermann-Schuchard-Schule in Schwalmstadt-Treysa. In den Bläsertag integriert ist die Chorvertreterversammlung am Nachmittag. Der Bläsertag klingt aus mit der „Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche, bei der die Bläserinnen und Bläser unter Leitung des Komponisten einige der an diesem Tag erarbeiteten Stücke aufführen werden. Beginn des Konzertes ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Die Anmeldung zum Bläsertag erfolgt über die Geschäftsstelle des Posaunenwerkes der EKKW unter gesch.pw@ekkw.de. (red)

 



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB