Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

TSV Ost-Mosheim II feiert ersten Saisonsieg

TSV Ost-Mosheim – SG Schenklengsfeld 36:32

Ostheim. Am achten Spieltag in der Bezirksoberliga wollten die Handballer des TSV Ost-Mosheim II den erstem Saisonsieg einfahren. Zu Gast war die Mannschaft der SG Schenklengsfeld. Die Hausherren erwischten den besseren Start und konnten sich schnell mit drei Toren absetzen. Aber die Gäste ließen sich davon nicht beeindrucken hielten das Spiel offen. Gerade den Rückraumspieler Manske bekam man nicht in den Griff. Gegen Ende der Halbzeit drehte OMO nochmal auf und man konnte mit einem 18:14 Vorsprung in die Kabine gehen.

Nach dem Seitenwechsel dann ein ähnlichen Bild wie in den ersten 30 Minuten. Die Hausherren versuchten ihren Vorsprung auszubauen. Aber leider war man in der Deckung nicht immer konsequent genug und man brachte sich um den Lohn der Arbeit. So baute man Schenklengensfeld wieder auf, welche zwischenzeitlich auf ein Tor wieder heran kamen. Diesmal  brach das Team aus dem Hochland nicht ein und spielte konzentriert weiter. So gelang Schenklengsfeld auch nicht mehr der Ausgleich. In den Schlussminuten setzten die Gäste nochmal alles auf eine Karte aber sie konnten den Ost-Mosheimern ihren ersten Saisonsieg  nicht mehr nehmen. (red)

Tore:
H. Hartung, Keim, Marx (3), Auth (11), Jutzi (4), Körber (1), Wambach (2), Chr. Hartung (5), Hupfeld (1), Dreytza, Kirchhoff (1), Bücker, Koch (4), Kriegisch (4).



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com