Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD wählt Winfried Becker zum Landratskandidaten

winfried-becker150117Borken. In der SPD machte sich heute Aufbruchstimmung breit. Mit einem überwältigenden Vertrauensvotum von 99,18 Prozent der Stimmen haben die Schwalm-Eder-Kreis-Delegierten der SPD den bisherigen Vizelandrat Winfried Becker aufgefordert, sich um die Nachfolge des kürzlich verstorbenen Landrats Frank-Martin Neupärtl zu bewerben. Becker hatte zuvor in einer kämpferischen Grundsatzrede die Parteimitglieder aufgefordert, stolz zu sein auf die unbestreitbaren Leistungen der bisherigen Kreisführung, der er seit zwölf Jahren angehört. mehr »


Europa-Union lädt zum Montagstreffen ein

[ 26. Januar 2015; 17:00; 17:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Beim Öffentlichen Montagstreffen der Europa-Union am 26. Januar 2015, 17 Uhr, im Treysaer Hospital wird Heinz Wagner das neue Buch des früheren Außenministers Joschka Fischer: „Scheitert Europa?“ zur Diskussion stellen. Als politische Reaktion auf die Weltfinanzkrise von 2008 und die zahlreichen Kriegskonflikte fordert der prominente Grünen-Politiker strategische Grundentscheidungen in der EU. Gäste sind wie […]

mehr »


Erich Bauer mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Wabern. Hessens Staatssekretär für Europaangelegenheiten Mark Weinmeister hat Erich Bauer für dessen jahrzehntelanges Engagement sportlichen und kommunalpolitischen Bereich mit dem Verdienstorden am Bande ausgezeichnet. „Herr Bauer hat sich seit den 1960er Jahren in besonderer Weise für den Fußballsport in seiner Heimatgemeinde Wabern und ihrer Ortsteile eingesetzt. Viele Maßnahmen wie Instandhaltung der Sportinfrastruktur oder auch eine […]

mehr »


Weinmeister bezieht Position zur medizinischen Versorgung

Staatssekretär Mark Weinmeister. Foto: nh

 „Die Absicherung im Kreis ist eine lösbare Herausforderung“
Schwalm.Eder. „Ihre Gesundheit ist für die Menschen Schwalm-Eder-Kreis das wichtigste Gut. Die fachliche und sichere flächendeckende medizinische Versorgung wird zwar schwieriger, wenn weniger Menschen in der Region leben und sinkende Vergütungen den Hausärzten zu schaffen machen, aber tatsächlich ergeben sich aus diesem Wandel auch Chancen.“ Mit dieser Feststellung […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com