Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Überfall auf Bank: Aktualisierung der Täterbeschreibung

Borken-Kleinenglis. Am frühen Mittwochmorgen, 21. Januar 2015, gegen 7.30 Uhr, wurde eine Filiale der Raiffeisenbank in der Hundsburgstraße in Kleinenglis überfallen. Die unbekannten Täter konnten mit ihrer Beute fliehen (wir berichteten). Die Täter sind weiter flüchtig. Das Alter der beiden Täter wurde in vorausgegangenen Veröffentlichungen mit jeweils 20 bis 25 Jahren angegeben. Nach neuer Bewertung der Ermittlungsergebnisse ist das Alter der Täter auf Grundder Maskierung nur unsicher zu bestimmen und muss auf zirka 30 bis 40 Jahre ausgedehnt werden.

Aktualisierte Täterbeschreibungen:

Beschreibung Täter 1: Zirka 170 Zentimeter groß, untersetzte Figur, rund 30 Jahre alt, ausländischer Dialekt, trug eine dunkle Strickmütze, eine kurze, schwarze Jacke (Loden- oder Wolljacke), eine dunkle Hose, graue Schuhe.

Beschreibung Täter 2: Größer und schlanker wie Täter 1, zirka 180 Zentimeter groß, etwa 40 Jahre alt, hellere Stimme als Täter 1, sprach akzentfrei Deutsch, trug ebenfalls eine dunkle Mütze und eine dunkle Jacke, aber eine hellere Hose wie Täter 1.

Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com