Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Junge Union für MEG, ZIG und FZ

Schwalm-Eder. Große Freude herrscht bei der Jungen Union (JU) Schwalm-Eder über den jüngsten Bericht aus der Kreisverwaltung. Demnach habe man beim Hessischen Verkehrsministerium die Zulassung der Kennzeichen für die Altkreise Melsungen, Ziegenhain und Fritzlar-Homberg beantragt. Der Vorsitzende der jungen Christdemokraten, Dominik Leyh, bedankt sich bei den Verantwortlichen: „Unser Dank gilt der CDU-Fraktion im Kreistag unter Mark Weinmeister, die diesen Wunsch der Bürgerinnen und Bürger  schon seit langer Zeit zum Thema gemacht hat. Ganz besonders bedanken wir uns aber bei den beiden Kreistagsabgeordneten Karsten Schenk und Bernhard Lanzenberger, die sich in unermüdlicher Weise durch Anträge, Anfragen und positive Werbung für dieses Thema eingesetzt haben. Nur durch deren neuerliche Initiative war die Kreisverwaltung unter Führung des Ersten Kreisbeigeordneten gezwungen, endlich zu handeln.“

Die Erfahrungen aus anderen Kreisen, die ihr Altkennzeichen bereits wieder freigegeben haben, zeigen, dass viele Halter ihr bestehendes Kennzeichen in das Altkennzeichen ummelden möchten. Niemand wird gezwungen sein Kennzeichen umzuwechseln. Auch wenn die Mitglieder der Jungen Union die Zeiten der Altkreiskennzeichen vor der Gebietsreform nicht kennengelernt haben, so wissen Sie doch, dass diese einen Teil der regionalen Identität wiederspiegeln.

Leyh sagte abschließend: „Wir als Union setzen uns immer dafür ein, dass es Wahlfreiheit gibt. Für Schwalm-Eder ist das eine wunderbare Sache!“ (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com