Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ausstellung zur Dachdämmung in der Volksbank

14-tägige Ausstellung zur Dachdämmung in der Volksbank. Foto: nhSchwalmstadt-Treysa. „Die Stadt unterstützt gerne die nun dritte Ausstellung dieser Art und ich möchten alle Schwalmstädter einladen, die Ausstellung zu besuchen“, so Bürgermeister Dr. Näser. Die Ausstellung findet ab dem 20. Februar 2015 im Foyer der Volksbank HessenLand eG, Mainzer Gasse 4 in Schwalmstadt-Treysa statt. Inhaltlich geht es um das Thema Dachdämmung und ist Teil der „Hessische Energiespar-Aktion“. Die „Hessische Energiespar-Aktion“ ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

In der Ausstellung werden Antworten auf die Fragen gegeben: Wann lohnt sich eine Dachdämmung? Wie sollte die Dämmung bautechnisch richtig eingebaut werden? Welche Dämmstoffe können verwendet werden?

Wie Architekt Klaus Ohlwein aus seiner Berufserfahrung berichtet haben Dächer oft ein energetisches Problem. „Im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt“ ist das einfache Fazit von Ohlwein.

Stichwort: Energieberatung
Ein Leitprojekt der LEADER- Region Schwalm-Aue lautet „Energieregion Schwalm-Aue – effizient und regenerativ“. Dahinter steht das Ziel, den Energiebedarf unserer Heimatregion zu senken und so gut es geht mit erneuerbaren Energien zu decken. „Ein Baustein, um dem Ziel näher zu kommen, ist die Gebäude-Energieeffizienz, also die Einsparung von Energie durch Sanierung von älteren Häusern“ so  Sonja Pauly vom Verein Regionalentwicklung Schwalm-Aue e.V. Den größten Anteil am regionalen Energieverbrauch, auch bei uns in der Schwalm-Aue, hat die Beheizung von Gebäuden.

Allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern der LEADER-Region Schwalm-Aue wird eine  professionelle, unabhängige und kostenlose Erstberatung zur Gebäude-Energieeffizienz angeboten. Diese Erstberatung erfolgt durch die Architekten Jochen Steube und Klaus Ohlwein. Die Regionale Energieberatung zielt darauf ab, die Bürgerinnen und Bürger bei Neubau- oder Sanierungsprojekten zu unterstützen.

Beratung in Schwalmstadt:
Nach Voranmeldung jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 8 bis 12 Uhr. Anmeldung unter (06691) 207165 oder per Email bauamt@schwalmstadt.de. Ort: Stadtbauamt, Steingasse 4, 34613 Schwalmstadt-Treysa. Website: www.energieberatung-schwalm-aue.de. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com