Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

IV Klärwerk: Der Lotse geht von Bord

Bernd Zuschlag wird Ehrenvorsitzender der IV Klärwerk. Foto: nhBorken. Letztmalig wandte sich Bernd Zuschlag als amtierendes Vereinsoberhaupt an seine Zuhörer. In seinem Bericht anlässlich der Jahreshauptversammlung am 6. März 2015 unterzog er das vergangene Jahr einem umfassenden Rückblick, erinnerte dabei an erfreuliche Ereignisse, ohne auf so manche persönlich empfundene Enttäuschung hinzuweisen. Wie kein Zweiter hat sich der Name Bernd Zuschlag vielen weit über die heimischen Grenzen hinaus im Zusammenhang mit die Existenz der Interessenvertretung Klärwerk eingeprägt. Er stehe für die Forderung längst zugesagter Transparenz, das Recht des Bürgers auf Information, freie, ungehinderte Meinungsbildung und rechtzeitige nachhaltige Einbeziehung in den Gesamtprozess, heißt es aus ihren Reihen.

Neuer Ehrenvorsitzender
In einer persönlichen Erklärung gab Zuschlag bekannt, wie zuvor angekündigt nicht mehr zur Wahl zum Vorsitzenden antreten zu wollen. Als Gründungsmitglied werde er dem Verein natürlich weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. „Es ist (jetzt) an der Zeit, neuen Ideen Platz zu machen, einen Wandel einzuleiten und erforderliche Grundgedanken zu ändern.“

In Anerkennung seiner Verdienste wurde Bernd Zuschlag nach Vollendung der Neuwahlen einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Für sein stets kollegiales, vorbildliches und uneigennütziges Engagement spricht die „Brücke“ des IVK-Schiffes ihrem ehemaligen „Kapitän“ im Namen der ganzen Mannschaft Dank und Anerkennung aus. (Horst Paulduro)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com