Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Partnerschaftsverein traf sich zur JHV

Kay-J. Rudolph, Kerstin Richter-Wiegand, Andrea Gläser, Klaus Langner, Gottfried Wendrich, Britta Stuhlmann, Dorothea Simpfendörfer, Tanja Damm, Susanne Reutter und Willi Schwalm (v.l.). Foto: nhSchwalmstadt-Treysa. Die Jahreshauptversammlung des Partnerschaftsvereins Schwalmstadt für das Geschäftsjahr 2014 fand am 12. März 2015 im Treysaer Haus für Gemeinschaftspflege statt. Die Vorsitzende des Vereins, Susanne Reutter begrüßte die 35 anwesenden Mitglieder. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung wurde in einer Gedenkminute dem Verstorbenen Günther Burhenne gedacht. Mittels einer Bildpräsentation ließ die Vorsitzende das vergangene Jahr Revue passieren. Es wurden unter anderem Bilder vom deutsch-französischen Abend im Januar, dem Besuch der Gäste aus Loriol mit ausgiebigen Besuch Point Alphas und anschließend Fuldas im Juli, dem Grillabend, „Wasserschöpfen“ an der Allendorfer Mühle für den Besuch der Partnerschaftsgemeinde Zwalm im August bis hin zum Adventstreffen November gezeigt und kommentiert.

Nach dem Bericht der Kassenwärtin und der Kassenprüfer erfolgte die einstimmige Entlastung des gesamten Vorstands. Durch Neuwahlen des Vorstandes ergaben sich folgende Veränderungen: Gottfried Wendrich schied wie von ihm bereits im Vorjahr angekündigt auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Übersetzer und Gründungsmitglied des Vereins gab es großen Applaus und Susanne Reutter überreichte ihm einen Büchergutschein und ein Blumengeschenk. An seine Stelle als stellvertretender Vorsitzender rückte Dorothea Simpfendörfer in den Vorstand nach.

Ansonsten gab es auf Vorstandsebene keine Veränderungen. Neue Kassenprüfer wurden Christina Kreylein und weiterhin Wolfgang Mühling. Auch hier erfolgten die Wahlen ohne Gegenstimmen.

Anschließend ging Susanne Reutter auf die Jahresplanung 2015 ein. Diese sieht den Empfang der Gäste aus Zwalm vom 30. Apil bis  3. Mai mit einer Ederseetour, über Himmelfahrt den Besuch in Loriol und den Grillabend im Juli vor. Im Oktober ist ein Tagesausflug mit Wanderung und Einkehr geplant. Zum Jahresausklang findet wie gehabt das Adventstreffen Ende November statt. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com