FFW Mosheim traf sich zur Jahreshauptversammlung | SEK-News

Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FFW Mosheim traf sich zur Jahreshauptversammlung

Herbert Vaupel (Bürgermeister Gemeinde Malsfeld), Bernd Grünhaupt (stellvertretender Vorsitzender Kreis Feuerwehr Verband Melsungen), Oliver Garde (Gemeindebrandinspektor Malsfeld), Harald Otto (Wehrführer Mosheim), Gerhard Wiegand (50 Jahre), Armin Brand (25 Jahre), Holger Paul  (25 Jahre), Heiko Pöhler (stellvertretender Wehrführer) und Fritz Botte (Vorsitzender der FFW Mosheim) (v.l.). Foto: Reinhold HockeMosheim. Vorsitzender Fritz Botte bescheinigte der Einsatzabteilung frischen Wind. Die Einsatzabteilung der Mosheimer Wehr zählt 17 Aktive. In 2014 halfen die Brandschützer bei zehn Einsätzen in Mosheim und im Ostheimer Gewerbegebiet. Der kürzlich am  Dorfgemeinschaftshaus angebrachte Defibrillator sei eine Spende des Vereins, erläuterte Wehrführer Harald Otto. In seinem Appell zu erhöhter Teilnahme an den Übungsabenden warb er für intensive Weiterbildung.

Carola Ludolph-Ide  ist neue Jugendfeuerwehrwartin. Den freigewordenen Posten des stellvertretenden Jugendwartes übernahm der stellvertretende Wehrführer Heiko Pöhler.

Der stellvertretende Vorsitzende des Kreis Feuerwehr Verbandes Bernd Grünhaupt ehrte Fritz Austermühl und Gerhard Wiegand für 50 Jahre Mitgliedschaft  mit der Goldenen Ehrennadel.

Heinrich Hain und Jürgen Mink wurden für ihre 40-jährige Mitgliedschaft mit der silbernen Ehrenmedaille ausgezeichnet. Armin Brand und Holger Paul erhielten für ihre 25-jährige Mitgliedschaft die Ehrennadel in Bronce. (rho)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com