Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Versuchter Einbruch in Holzhandlung

Homberg. 1.000 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter in der Nacht zu Mittwoch bei einem versuchten Einbruch in eine Holzhandlung in der Mühlhäuser Straße. Die Täter brachen ein verschlossenes Tor auf und gelangten hierdurch auf das umzäunte Firmengelände. Auf dem Gelände versuchten die Täter erfolglos die Haupteingangstür des Bürogebäudes aufzubrechen. Anschließend versuchten sie wiederrum vergeblich, einen Fensterrolladen hochzuschieben. Danach begaben sie sich zu einer Außentreppe und gelangten über diese an das Obergeschoss. Hier schlugen die Täter eine Fensterscheibe ein, konnten jedoch nicht in das Gebäude einsteigen, da von Innen Ausstellungsstücke den Zugang versperrten. Anschließend flüchteten die Täter von dem Firmengelände, ohne in das Gebäude eingedrungen zu sein. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen