Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

46-Jähriger eine Woche in Wohnung festgehalten

Kassel/Schwalm-Eder. Nach intensiven Ermittlungen der Kasseler Polizei sind am heutigen Mittwochmorgen zwei in Kassel wohnende 27 und 40 Jahre alte Männer festgenommen worden. Sie stehen im dringenden Tatverdacht, einen 46-Jährigen aus Kassel gegen seinen Willen eine Woche in einer Kasseler Wohnung festgehalten, verletzt und bestohlen zu haben. Die beiden Männer sind heute Nachmittag auf Antrag der Kasseler Staatsanwaltschaft vom Haftrichter des Amtsgerichts Kassel in Untersuchungshaft genommen worden. Die Ermittlungen richten sich nicht nur gegen die beiden Festgenommenen, sondern auch gegen zwei 43 und 48 Jahre alte Frauen aus Kassel sowie einen 28 Jahre alten Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis.

Ihnen wird vorgeworfen, das Opfer in der ersten Aprilhälfte in eine Wohnung in der Kasseler Nordstadt gebracht zu haben. Anschließend hielten sie in wechselnder Beteiligung den 46-Jährigen dort fest. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist er in dieser Zeit geschlagen und getreten worden. Zudem schor man ihm den Kopf und nahm ihm sein Mobiltelefon und Rucksack ab. Erst nach sieben Tagen gelang dem Opfer schließlich die Flucht.

Nun ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen die fünf Tatverdächtigen. Ihnen wird Freiheitsberaubung, gefährliche Körperverletzung, Diebstahl und Nötigung vorgeworfen. (ots)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen