Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Erstes Treffen der deutsch-polnischen Partnerschaftsvereine

Treffen im Wildpark Knüll: Gerlinde Grünwald, Andrzej Barczak, Miroslaw Mantaj, Klaus Rehs, Erster Kreisbeigeordneter Winfried Becker, Karl Großenbach, Gabriela Kwiatkowska und Dr. Wolfgang Fröhlich (v.l.). Foto: nhSchwalm-Eder. Vorsitzender Karl Großenbach (Borken) und der Deutsch-Polnische Partnerschaftsverein Landkreis Schwalm-Eder und Powiat-Pilski e.V. (DPPV) hatten vor kurzem Vorstandskollegen des Partnerschaftsvereins aus dem Landkreis Pila/Polen in den Schwalm-Eder-Kreis eingeladen. In der ersten gemeinsamen Vorstandssitzung wurden Pläne geschmiedet, wie die bereits seit 1996 bestehende Partnerschaft der beiden Landkreise gefestigt und weiter ausgebaut werden könnte. Zahlreiche Begegnungen von Sportlern, Jugendlichen, Feuerwehren, Jagd- und Schützenvereinen haben bereits stattgefunden. mehr »


1. Nordhessisches Energieeffizienz-Netzwerk

[ 19. Mai 2015; 17:00; 17:00; ] Initiative von IHK, HWK und Regionalmanagement

Kassel. In Nordhessen gibt es eine Vielzahl von kleinen und mittleren, aber energieintensiven Unternehmen mit einem Verbrauch von mehr als 200.000 kWh pro Jahr und entsprechenden Energiekosten von jährlich 50.000 Euro und mehr. Diese Unternehmen zu vernetzen, um kostengünstige und praktikable Lösungen für Energieeinsparungen zu entwickeln, ist das Ziel einer […]

mehr »


Himmelfahrt: Gottesdienste im Kirchenkreis Ziegenhain

[ 14. Mai 2015; 10:00; 10:00; ] Schwalmstadt-Ziegenhain. Christi Himmelfahrt ist in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Seit dem vierten Jahrhundert feiern Christen 40 Tage nach Ostern dieses Fest. Um die besondere Bedeutung zu unterstreichen, werden viele Gottesdienste unter freiem Himmel gefeiert. Biblische Grundlage ist neben dem Markus- und Lukas-Evangelium das erste Kapitel der Apostelgeschichte im Neuen Testament. Dort steht, dass der Auferstandene vor […]

mehr »


Erste Hilfe bei Herzinfarkt

Foto: Johanniter/Frank Schemmann

Johanniter geben Tipps: Symptome erkennen und richtig handeln
Kassel. Mehr als 300.000 Menschen in Deutschland erleiden nach Angaben der Deutschen Herzstiftung jedes Jahr einen Herzinfarkt. Herzinfarkte zählen damit zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Je schneller man den Notfall erkennt, desto höher sind die Überlebenschancen. Die Johanniter geben Tipps, wie man im Ernstfall richtig reagiert. Zu […]

mehr »


Rohloff-Cup: Philipp Sohn siegt bei Hagel und Regen

philipp-sohn150511

Bauanatal-Hertingshausen/Melsungen. Der fünfte Renntag der Rohloff-Cup-Rennserie in Bauanatal-Hertingshausen stand unter keinem günstigen Stern. Kurz nach den ersten Runden, als das Feld der rund 30 Elitefahrer auf die Reise geschickt worden war, zog ein Unwetter mit Regen, Hagel und Wind auf. Auf dem engen Rundkurs wurde es gefährlich glatt, was zu Stürzen führte. Fast die Hälfte […]

mehr »


Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf A 49

Wabern. Heute Morgen ereignete sich auf der A 49 in Fahrtrichtung Kassel im Bereich der Autobahnauffahrt Wabern ein  Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Hierbei sind zwei Personen leicht verletzt worden. Es entstand Sachschaden. Gegen 10.30 Uhr fuhr eine 72-jährige Frau auf die A49 in Fahrtrichtung Kassel auf. Direkt nachdem Sie auf die Autobahn aufgefahren war, wollte […]

mehr »


30 Radler erklommen das Hochland mit E-Bikes

30 Radler erklommen das Hochland mit E-Bikes. Foto: nh

Schwalmstadt-Treysa. „Man hat ja überhaupt nicht gemerkt, dass es die ganze Zeit bergauf ging“, sagte Peter Appenroth. Er und weitere 29 Personen radelten am Sonntag, 10. Mai 2015, von Treysa nach Gilserberg und auf einer anderen Route wieder zurück. 600 Höhenmeter und 35 Kilometer Strecke machten die Teilnehmer der E-Bike-Tour. Darunter waren sieben Personen, die […]

mehr »


Eigene Partei lehnt von Näser eingebrachten Haushalt ab

SPD-Stadtverbandsvorsitzender Daniel Helwig. Foto: nh

Schwalmstadt. Als einmalig bezeichnet der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Daniel Helwig die Ablehnung des städtischen Haushalts in Schwalmstadt. „Mit ursächlich für die Ablehnung des Haushalts ist die fehlende Integrationskraft Näsers“, so Helwig. Die SPD-Fraktion hätte den vom Bürgermeister eingebrachten Haushalt ohne Veränderung eines Haushaltsansatzes mitgetragen. Die Ansätze entsprächen den Erfordernissen und seien für die Entwicklung der Stadt unentbehrlich. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB