Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kostenlose IHK-Veranstaltung am 16. Juli 2015

Pflicht-Energieaudit für Unternehmen: Infos über die erforderliche Maßnahmen

Kassel. Durch das neue Energiedienstleistungsgesetz werden Unternehmen, die nicht als kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gelten, zu einem Energieaudit verpflichtet. Diese Pflicht muss bis zum 5. Dezember 2015 umgesetzt werden. Ausnahmen hiervon sind nur in engen Grenzen möglich. Über die erforderlichen Maßnahmen und welches Energiemanagement geeignet ist informiert die kostenlose Veranstaltung „Pflicht-Energieaudit für Nicht-KMU – Bin ich dabei?“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg am Donnerstag, 16. Juli 2015. Sie findet von 14 bis 16 Uhr im FiDT Technologie- und Gründerzentrum Kassel, Ludwig-Erhard-Straße 2 – 12, 34131 Kassel, statt.

Nur Unternehmen, die bereits über ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 oder über ein Umweltmanagement nach EMAS (Environmental Management and Audit Scheme) verfügen oder einführen, müssen kein Energieaudit durchführen. Andere Zertifikate wie zum Beispiel ISO 14001 werden nicht anerkannt.

Informationen und Anmeldung bis Montag, 13. Juli 2015: Elke Elsner, IHK Kassel-Marburg, Telefon (06421) 9654-32, E-Mail: elsner@kassel.ihk.de. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB