Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Trickdiebe entwenden Schmuck aus Wohnung

Melsungen. Eine unbekannte Täterin mit ausländischem Aussehen bettelte am 7. August 2015, 11 Uhr, an der Haustür einer Rentnerin und lenkte dabei die 83-Jährige so ab, dass ein vermutlich männlicher  Täter in einem unbeobachteten Augenblick aus dem Schlafzimmer des Opfers Schmuck im Wert von rund 1.200 Euro entwenden konnte. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, keinen fremden Personen  den Zugang zur Wohnung zu ermöglichen. Abhilfe schafft ein sogenannter Sperrbügel an der Wohnungstür, der den ungewollten Zutritt zur Wohnung verhindert. Die Tür kann dann gefahrlos zum Kommunizieren eine Spaltbreite geöffnet werden und bietet zusätzlich noch eine weitere Verriegelungsmöglichkeit.

Eine Wohnungstür kann in den meisten Fällen nachträglich mit einem Sperrbügel nachgerüstet werden. Weitere Informationen zum Einbruchschutz erhalten Sie bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Homberg unter (05681) 774-130.

Hinweise im aktuellen Fall bitte an die Polizeistation Melsungen unter (05661) 70890. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen