Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

CDU: Kosten für DGH-Sanierung in Obermelsungen ermitteln

Peter Lindner, Bernhard Lanzenberger, Inge Mathes, Stefan Sippel, Reinhold Thiemann, Lars Kühn und Phil Kothe (v.l.). Foto: Dr. BühlerMelsungen. Im Rahmen einer Fraktionssitzung im Stadtteil Obermelsungen konnte sich die CDU-Fraktion im Melsunger Stadtparlament von der Sanierungsbedürftigkeit des dortigen Dorfgemeinschaftshauses überzeugen. Das DGH ist in die Jahre gekommen und baulich nicht mehr auf dem Stand der Dinge, deshalb sieht der Ortsbeirat Handlungsbedarf. Ortsvorsteher Peter Lindner stellte gegenüber der CDU dar, dass das Haus sehr gut genutzt werde. So sei praktisch jeden Tag in der Woche eine andere feste Gruppe im DGH und an mehr als 30 Wochenenden im Jahr sei die Einrichtung vermietet. Alles laufe gut, insbesondere seit das neue Hausmeisterehepaar sich kümmere.

Ortsbeiratsmitglied Dr. Michael Bühler wies darauf hin, dass natürlich auch Begehrlichkeiten durch die Sanierung beziehungsweise den Neubau der Gemeinschaftshäuser in Kehrenbach, Günsterode, Kirchhof und Schwarzenberg entstanden seien.

Jetzt fehle nur noch ein Kostenansatz, damit städtischerseits eine Einschätzung erfolgen kann, wann und in welcher Form eine Sanierung erfolgen könne, stellen die Christdemokraten fest. „Deshalb werden wir zur nächsten Stadtverordnetenversammlung einen entsprechenden Antrag einbringen“, sagte Fraktionsvorsitzender Bernhard Lanzenberger. Für das DGH Adelshausen, die Stadthalle, das Fuldaufer und andere Großprojekte gäbe es bereits Ansätze. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen