Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Rote Karte“: IV Klärwerk zur Bürgermeisterwahl

Bald unter neuer Regie: die Stadtverwaltung Borken. Foto: nhBorken. „Deutlicher und unmissverständlicher hätte der Souverän, Borkens mündige Wählerschaft, seinen Unmut über die kommunalpolitischen Realitäten im ehemaligen Bergbaustädtchen nicht zum Ausdruck bringen können“, schreibt die Interessenvertretung Klärwerk in einer Pressemitteilung. Ein „Weiter so“ sei mit dem Ergebnis der Bürgermeisterwahl auf konsequente Ablehnung gestoßen. „Das vernichtende Ergebnis gleicht einem Debakel für den demnächst in den Ruhestand wechselnden langjährigen Amtsinhaber Bernd Heßler“, so die IV. Sonntag, der 6. September 2015, werde allen Akteuren sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben und einen gebührenden Eintrag ins örtliche Geschichtsbuch finden. mehr »


7. Sababurger Tierparklauf am 20. September

Start einer Läufergruppe beim Sababurger Tierparklauf. Foto: nh

[ 20. September 2015; ] Sababurg. Der Tierpark Sababurg liegt eingebettet in den größten geschlossenen Waldgebiet Hessens: Dem Reinhardswald. Was lag also näher, als in dieser herrlichen Umgebung eine Sportveranstaltung zu initiieren? Am dritten Sonntag im September veranstaltet der Tierpark Sababurg das Sommer-Laufevent des Jahres: den Sababurger Tierparklauf. Alle sind eingeladen, am Spendenlauf für die Luchse teilzunehmen.

Laufen als echter […]

mehr »


AG 60plus für sichere Radwege in Schwalmstadt

[ 21. September 2015; 19:00; 19:00; ] Schwalmstadt. Die AG 60plus Schwalmstadt weist darauf hin, dass am Montag, 21. September 2015, erneut die Möglichkeit besteht, sich über den Radverkehr in Schwalmstadt und Umgebung zu informieren und Verbesserungen vorzuschlagen. Ab 19 Uhr tagt die AG „Mobilität im ländlichen Raum“ im neuen Treffpunkt des Vereins „Altenhilfe Treysa“ (bisher TAG(T)RAUM) in der unteren Steingasse in […]

mehr »


Begleitung statt Beratung

Zemen Johannes kam vor sechs Jahren aus Äthiopien nach Deutschland. Heute bietet er im Gespräch mit Projektkoordinatorin Clara Förster selbst seine ehrenamtliche Hilfe an. Foto: nh

Neue Stelle „Projektkoordination Ausbau Betreuungsstrukturen für Flüchtlinge“
Schwalmstadt-Treysa. Koordination, Vernetzung und Förderung ehrenamtlicher Initiativen zur Flüchtlingsbegleitung im Einzugsgebiet Schwalmstadt – das sind die Ziele von Sozialmanagerin Clara Förster. Sie hat die neu geschaffene Stelle „Projektkoordination Ausbau Betreuungsstrukturen für Flüchtlinge“ bei Hephata inne. Die Mitglieder der Diakonischen Gemeinschaft Hephata hatten sich beim Gesamtkonvent 2014 für die Schaffung […]

mehr »


Schmuck und Werkzeug aus Wohnhaus gestohlen

Spangenberg. Unbekannte Täter brachen am Dienstag, 8. September 2015, zwischen 4.40 und 16 Uhr, in ein  Wohnhaus in der Rathausgasse ein und entwendeten Schmuckstüacke und Werkzeuge im Wert von mehreren hundert Euro. Die Täter brachen eine Kellertür auf und gelangten hierdurch in das Wohnhaus. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten eine Armbanduhr, einen Bohrschrauber, eine […]

mehr »


GrimmHeimat präsentiert sich im Bundesrat

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und Lucia Puttrich, Hessens Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, besuchen beim Tag der offenen Tür im Bundesrat den gemeinsamen Stand von Deutscher Märchenstraße und GrimmHeimat NordHessen. Dort informieren Erika Knauf als Dorothea Viehmann, Petra Jathe als Frau Holle, Rotkäppchen Conny Heinz und Witzenhausens Kirschenprinzessin Laura Benderoth über die märchenhafte Urlaubsregion. Foto: nh

Tag der offenen Tür: Urlaubsregion stellt sich in Berlin tausenden Besuchern vor  
Berlin/Kassel. Wie märchenhaft schön es in Nordhessen ist, haben tausende Besucher beim Tag der offenen Tür im Bundesrat in Berlin erfahren: Die GrimmHeimat NordHessen hat sich dort gemeinsam mit der Deutschen Märchenstraße den Besuchern aus ganz Deutschland präsentiert. „Für uns war das eine […]

mehr »


Nordhessische SPD feiert 70 Jahre Wiedergründung

[ 12. September 2015; 14:00; 14:00; ] Großes Familienfest im Werra-Meißner-Kreis

Waldkappel-Bischhausen. Der SPD Bezirk Hessen-Nord, in dem fast 20.000 Mitglieder und eine Vielzahl von kommunalen Funktions- und Mandatsträgerinnen und -trägern zusammengeschlossen sind, wird 70 Jahre alt. „Dieses Jubiläum zu feiern, ist ein guter Grund, zu einem Familienfest am 12. September 2015 nach Waldkappel-Bischhausen im Werra-Meißner-Kreis einzuladen“, freut sich der Baunataler Bürgermeister und […]

mehr »


Erfolgsband aus Iserlohn rockt Inklusives Festival

Setzen sich mit ihrem Auftritt bei den Hephata-Festtagen für mehr Normalität im Umgang zwischen Menschen mit und ohne Behinderung ein: Die Musiker von „Luxuslärm“, hier zusammen mit Johannes Fuhr, Leiter der Hephata-Öffentlichkeitsarbeit. Foto: nh

Luxuslärm“-Frontfrau Jini Meyer: „Nicht trennen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung“
Schwalmstadt-Treysa. Die Hephata-Festtage 2015 haben einen echten Kracher zu bieten: Mit der Band „Luxuslärm“ freut sich die Hephata Diakonie auf eine der erfolgreichsten und angesagtesten Live-Bands Deutschlands. Gemeinsam mit den inklusiven Gruppen „The Mix“ und „Jukas on tour“ werden die Musiker aus Iserlohn am Samstag, […]

mehr »


Passanten überwältigen flüchtenden Ladendieb

Schwalmstadt-Treysa. Ein mit seiner Beute flüchtenden Ladendieb konnte gestern Abend, 8. September 2015, 18.55 Uhr, von drei Passanten überwältigt und anschließend an die Polizei übergeben werden. Der Ladendieb, es handelt sich um einen 38-jährigen Frankfurter, hatte zuvor in einem Bekleidungsgeschäft im Walkmühlenweg einen Gürtel, eine Hose und zwei Jacken im Gesamtwert von 104 Euro gestohlen. […]

mehr »


Stadtführung am Tag des offenen Denkmals

Heimatmuseum Melsungen. Foto: nh

[ 13. September 2015; 11:30; ]

Melsungen. Am bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ nutzen Millionen Besucher in Deutschland die Gelegenheit, Baudenkmale zu besichtigen. Zum diesjährigen Motto „Handwerk, Technik, Industrie“ bietet die Stadt Melsungen am Sonntag, 13. September 2015, zwei themenbezogene Führungen um 11.30 Uhr und 14 Uhr. Treffpunkt hierzu ist am Heimatmuseum auf der Bartenwetzer-Brücke. Die Führungen dauern jeweils zirka eine […]

mehr »


Christa Greiert und Jugendtreff spenden für Katzenhilfe

Christa Greiert und Dieter Büchling bei der Geldübergabe. Foto: nh

Guxhagen. In dieser Zeit, wo tausende Flüchtlinge in die EU drängen und auf die Hilfsbereitschaft und Spenden der Bürger angewiesen sind, ist es für die kleinen Tierschutzvereine schwer zu helfen. Denn diese kleinen Tierschutzvereine, wie zum Beispiel die Guxhagener Katzenhilfe, die keine Unterstützung durch die Kommunen oder die großen Tierschutzorganisationen erhalten, sind auf Geldspenden angewiesen.
Die […]

mehr »


Sabine Fenner gewinnt Thermomix bei FFH

Schwalmstadt-Allendorf. „Ich hatte mir die Küchenmaschine zum Geburtstag gewünscht, aber nicht bekommen“, erzählte Sabine Fenner (48) aus Schwalmstadt-Allendorf am 8. September um 16.15 Uhr bei Hit Radio FFH – und freute sich riesig über den Gewinn einer „Thermomix“-Maschine (zirka 1.150 Euro), die sie nun von FFH bekommt. Denn die Sparkassen-Angestellte hatte bei „Wünsch Dir was, […]

mehr »


Kreisjagdverein: An Demo in Wiesbaden beteiligen

[ 26. September 2015; 11:00; ] Wiesbaden/Ziegenhain. Der Kreisjagdverein Hubertus Ziegenhain ruft alle interessierten Jäger, Angler, Landwirte und Naturnutzer auf, sich an der Demonstration gegen die geplante Hessische Jagdverordnung am 26. September 2015 ab 11 Uhr in Wiesbaden zu beteiligen. Es drohen nach Meinung des Kreisjagdvereins massive Eingriffe in bisher geltendes Recht und Besitztum.

Die Hessische Landesregierung habe vor, dass vordergründig […]

mehr »


Ausbildung als Bürokauffrau erfolgreich abgeschlossen

Schwalmstadt-Treysa. Larissa Wagner hat ihre Ausbildung als Bürokauffrau bei der Hephata Diakonie Ende Juni 2015 erfolgreich abgeschlossen. Am Tag darauf fing sie ihre Beschäftigung als Bürokauffrau in der Kundenbuchhaltung an. Larissa Wagner (26) ist eine „Frau der Zahlen“ – so charakterisiert sie der stellvertretende Personalleiter Andreas Kämpfer.
In der Kundenbuchhaltung gibt es viele Mitarbeitende, die mit […]

mehr »


Tag des offenen Denkmals: Programm in Willingshausen

[ 12. September 2015; ] Willingshausen. Der Ort mit der ältesten Malerkolonie Europas lädt für den 12. September zum Tag des offenen Denkmals ein. Um 10.30 startet man mit einem historischen Dorfrundgang, Treffpunkt ist am Gerhardt-von-Reutern-Haus. Ab 14 Uhr kann man alte Handwerksbetriebe in Willingshausen besichtigen und in die Vergangenheit eintauchen. Kaffee und Waffeln gibt es ab 16 Uhr am […]

mehr »


MT-Profis “gut zu Fuß” – dank Schott!

Die MT-Profis Michael (li.) und Philipp Müller freuen sich über die neuen Einlagen, die Orthopädie-Schuhtechnikermeister Markus Schott passgenau für sie gefertigt hat. Foto: nh

Schott Orthopädie-Schuhtechnik neuer Partner des Handball-Bundesligisten
Homberg/Melsungen. Auch wenn es in dieser Sportart im wahrsten Sinn auf ein “gutes Händchen” ankommt, ist für einen Handballspieler das richtige Schuhwerk ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Weil die Füße neben ihren Grundfunktionen Gehen und Laufen eine entscheidende Rolle beim Bewegungsablauf des gesamten Körpers spielen, sind passgenaue Schuhen und Einlagen gerade für […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com