Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Demo: „So schmeckt UNS die Heimat NICHT“

Bürgerinitiative Chattengau protestiert gegen Schlachthoferweiterung

Gudensberg. Auf einer Veranstaltung am vergangenen Donnerstag in Fritzlar für Landwirte warb der niederländische Konzern Plukon mit seinem Geschäftsführer Kees van Oers für die Ansiedlung neuer Geflügel-Mastanlagen im Umfeld des Gudensberger Schlachthofs. Gastgeber war die „Best3 Geflügelernährung GmbH“. Damit sieht sich die Bürgerinitiative Chattengau gegen Massentierhaltung e.V. in ihren Befürchtungen bestätigt, dass die Erweiterung des Schlachthofes zwangsläufig neue Mastanlagen nach Nordhessen bringen werde.

Dies wurde häufig von einigen Kommunalpolitikern genauso wie vom Konzern selbst bei einer öffentlichen Präsentation in Gudensberg stets bestritten. In Abwandlung eines Slogans für eine Hähnchenfleisch-Marke, die in Gudensberg produziert wird, protestiert die Bürgerinitiative am Samstag, dem 19. September 2015 unter dem Motto „So schmeckt UNS die Heimat NICHT!“. Die Aufstellung des Demonstrationszugs erfolgt um 10.45 Uhr an der Einfahrt zum Schlachthof (Landesstraße 3221, Besser Straße) direkt neben der Autobahnauffahrt Gudensberg.

BI-Sprecher Andreas Grede warnt vor „Cloppenburger“ Verhältnissen. Die Wandlung von Nordhessen in eine Region der Agrarindustrie werde jahrzehntelange Folgen haben und teilweise irreversible Schäden anrichten, selbst wenn der marode Fleischmarkt die Produktion längst in andere Länder verlagert haben wird.

Weitere Informationen unter www.bi-chattengau.de und auf www.facebook.com/bi.chattengau.de. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen