Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

15 Pflegehelfer haben Prüfung bestanden

Ausbildung an der Hephata-Klinik erfolgreich abgeschlossen

Joshua Brandenstein, Steven Klein und Marvin Sommer (vorne v.l.), Laura Winter, Manuela Nau (macht die Prüfung zum späteren Zeitpunkt), Anita Kocwin, Lena Sänger, Rado Fleischmann, Mareike Sippel, Alwina Kajdalov, Dorothea Theiss, Sophie Ebel, Katharina Traut, Franziska Rüger, Irina Eisner und Tatjana Dietrich (hinten v.l.). Foto: nh

Schwalmstadt-Treysa. An der Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa haben Ende August drei junge Männer und zwölf junge Frauen die Ausbildung der Krankenpflegehilfe erfolgreich abgeschlossen. Ein Jahr lang lernten sie an der Hephata-Klinik und bei Kooperationspartnern die Pflege und Versorgung von Patienten kennen. Die pädagogischen Leiterinnen der Ausbildungen waren Veronika Wildemann und Ursula Hesse-Boy.

Für den Abschluss mussten die angehenden Krankenpflegehelfer und -helferinnen jeweils eine schriftliche, mündliche und praktische Prüfung ablegen. Sie können  nun unter Anleitung von Fachkräften in Krankenhäusern, Kliniken, Pflegeheimen und vergleichbaren Einrichtungen arbeiten. Alle Absolventen haben nach der Ausbildung entweder einen Arbeitsplatz gefunden oder machen eine weitere Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger. (mr)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com