Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wohnhaus-Einbrecher stehlen Bargeld

Schwalmstadt-Treysa. Am Sonntag, 11. Oktober, zwischen 20 und 21 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Wohnung im Mauerweg ein und stahlen einen unbekannten Bargeldbetrag. Die Täter brachen die Wohnungstür auf und entwendeten vorgefundenes Bargeld aus der Wohnung. Die Höhe des angerichteten Sachschadens beträgt  350 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)


Pkw aufgebrochen und Handtasche gestohlen

Neukirchen. Eine Handtasche mit Bargeld und persönlichen Dokumenten entwendeten unbekannte Täter beim Aufbruch eines geparkten Pkw an der L 3158, in der Angersbach, zwischen Neukirchen und Seigertshausen, am 11. Oktober zwischen 18.15 und 18.30 Uhr. Die Täter schlugen die vordere linke Seitenscheibe eines geparkten weißen Mitsubishis ein und entwendeten eine hellbeige Lederhandtasche vom Beifahrersitz. Die […]

mehr »


Einbrecher stehlen alten Receiver aus Sportlerheim

Schwalmstadt-Ascherode. In den vergangenen Tagen brachen unbekannte Täter in das Sportlerheim in der  „Teichwiese“ ein und entwendeten einen älteren Sat-Receiver. Die Täter brachen die Eingangstür des Sportlerheimes auf und gelangten anschließend in das Gebäude. Hier durchsuchten sie sämtliche Schränke und entwendeten einen älteren Sat-Receiver im Wert von 50 Euro. Der angerichtete Sachschaden beträgt 400 Euro […]

mehr »


Nachbarschaftsderby brachte die erste Niederlage

Melsungen. Im vierten Oberliga-Spiel hat es die MT Melsungen II erstmals erwischt. Bei der ESG Gensungen/Felsberg setzte es eine 21:28 (9:15)-Niederlage. Die Bundesliga-Reserve konnte dabei zu keinem Zeitpunkt an ihre guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen. Mit 5:3 Punkten rangieren die Bartenwetzer als Sechster weiter im vorderen Mittelfeld der Tabelle. Vor 800 Zuschauern in der […]

mehr »


Geldbörse aus Jackentasche gestohlen

Malsfeld. Eine Geldbörse mit Inhalt, 100 Euro, entwendete ein unbekannter männlicher Täter aus der Jackentasche einer 88-Jährigen aus Malsfeld am 9. Oktober um 9.50 Uhr. Die Malsfelderin befand  sich im Eingangsbereich eines Lebensmittelmarktes in der Industriestraße und verpackte gerade ihre Einkäufe. Plötzlich packte der Täter in ihre Jackentasche und stahl ihr die Geldbörse. Er flüchtete […]

mehr »


15 schwache Minuten verhinderten möglichen Erfolg

Melsungen. Die erste Halbzeit war klasse, die letzte Viertelstunde auch. Wegen der Zeit dazwischen kassierte die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen beim 21:29 (14:14) bei der HSG Handball Lemgo ihre dritte Auswärtsniederlage in der A-Jugend-Bundesliga. Zwar erwischte der MT-Nachwuchs einen prima Start und führte nach zwei Minuten durch Tore von Johannes Golla (2) und Jan Grolla mit 3:0, […]

mehr »


Dr. Edgar Franke mahnt ehrliche Diskussion in der Flüchtlingsfrage an

Dr. Edgar Franke. Foto: nh

Borken. Der Landrat des Schwalm-Eder-Kreises, Winfried Becker, erwartet, dass sich ab kommender Woche die Zuweisung von Flüchtlingen seitens des Landes Hessen verdoppelt. Nun könne auch die Nutzung von öffentlichen Gebäuden nicht mehr länger ausgeschlossen werden. Zur Zeit sind Millionen von Flüchtlingen, die von Krieg, Gewalt und sogar mit ihrem Leben bedroht sind, vor allem aus […]

mehr »


CDU für Ausweisung von Baugebieten

Bernhard Lanzenberger. Foto: Archiv/nh

Melsungen. Die CDU Melsungen hält trotz Bedenken von Anwohnern an der Ausweisung von Baugebieten fest. Einen gesunden Mix aus neuen städtischen Baugebieten, Verkauf von Bestandsimmobilien, Sanierung und Umbau von Fachwerkhäusern mit Investoren machet aus Sicht der CDU Melsungen eine gute Stadtentwicklung aus. „Parlamentarisch wurde das Thema mit dem CDU-Antrag vom 21. Januar 2013 zur Diskussion […]

mehr »


Hans Poth referierte über die Felsberger Straßen

Felsberg. Im Erzählcafe am 29. September ging es um die Geschichte der Straßen der Stadt Felsberg. Nach den üblichen Eingangsritualen (Geburtstage, Kaffeetrinken) referierte Hans Poth, ein ausgewiesener Kenner der Felsberger Stadtgeschichte. Hans Poth ging zunächst auf die Herkunft des Wortes Straße und seine ursprüngliche Bedeutung ein, bevor er darüber berichtete, wie Straßen im Mittelalter aussahen, […]

mehr »


Kinderprogramm, Lapplandlager und Feuershow

Lichterfest im Tierpark Sabaurg am 17. und 18. Oktober. Foto: nh

[ 17. Oktober 2015; 14:30; 18. Oktober 2015; 14:30; ] Lichterfest im Tierpark Sabaurg am 17. und 18. Oktober

Hofgeismar-Saburg. Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren findet auch in diesem Jahr wieder das Lichterfest im Tierpark Sababurg statt. Am 17. und 18. Oktober ist es wieder soweit: Der Tierpark Sababurg lädt ein zum Lichterfest ab 14.30 Uhr und bietet ein interessantes Kinderprogramm mit Bastelaktion und […]

mehr »


Begehung, Kaffetrinken, JHV: AG 60plus lädt ein

[ 21. Oktober 2015; 14:00; 14:00; ] Schwalmstadt-Trutzhain. Gleich drei Angebote macht der  AG-Vorstand am Mittwoch, 21. Oktober, seinen Mitgliedern und interessierten Gästen in Trutzhain: ab 14 Uhr ist eine geführte Begehung der STALAG-Anlagen und der Flüchtlingsgemeinde möglich (Treffpunkt: Museum); ab 15 Uhr findet ein gemeinsames Kaffeetrinken in der Bäckerei Schönwälder statt, wo dann ab 16 Uhr Uhr zusätzlich die offene Jahresversammlung […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com