Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Führung durch die Heinrich Giebel-Ausstellung

heinrich-giebel151016Willingshausen. Am 20. Oktober um 16 Uhr findet eine Führung durch die Ausstellung „Heinrich Giebel – 150 Jahre“ statt. Die Ausstellung wird durch die „Vereinigung Malerstübchen Willingshausen e. V.“ ausgerichtet und dauert bis zum 12. November 2015. Die Ausstellung befindet sich in der Kunsthalle der Willingshausen Touristik BetriebsgmbH in der Merzhäuser Straße 1 in 34628 Willingshausen. Die Führung kostet vier Euro.

Unter fachkundiger Leitung sind 46 Kunstwerke des Malers Heinrich Giebel zu betrachten. Besonderer Dank gilt hier allen privaten Leihgebern mit dem größten Anzahl der ausgestellten Werke, ganz besonders aber auch Direktor Dr. Christoph Otterbeck vom Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Philipps-Universität Marburg für seine Einführungsrede bei der Eröffnungsveranstaltung und die Leihgaben des Museums. Auch gilt herzlicher Dank Ludwig Rinn vom Otto-Ubbelohde-Haus in Goßfelden für den Text und die Gestaltung des Faltblattes.

Heinrich Giebel war im Jahre 1931 einer der 7 Gründungsmitglieder der „Vereinigung Willingshäuser Malerstübchen e. V.“ und einer der bedeutendsten Maler, die in Willingshausen tätig waren und immer noch sind.(red)

 



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB