Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD Schwalmstadt: CDU bricht Konsens demokratischer Parteien

SPD-Stadtverbandsvorsitzender Daniel Helwig. Foto: nhSchwalmstadt. Der Antrag der CDU zum Thema „Flüchtlingssituation“ in der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag seit an Populismus und Polemik nicht zu überbieten, erklärt der Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes, Daniel Helwig. Die menschenwürdige Unterbringung von Flüchtlingen sei aktuell die große Herausforderung aller politischen Ebenen, insbesondere aber von Landkreis und Kommunen. Dem Schwalm-Eder-Kreis sei es gemeinsam mit seinen Kommunen gelungen, aktuell rund 1.700 zugewiesene Flüchtlinge in Gemeinschaftsunterkünften und Wohnungen unterzubringen. Von der Unterbringung in kreiseigenen Sporthallen sei in diesem Zusammenhang keine Rede. mehr »


56-jähriger Pkw-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Neukirchen-Hauptschwenda. Ein 56-jährige Pkw-Fahrer aus Neukirchen befuhr am 20. Oktober um 10.15 Uhr die L 3156 von Hauptschwenda kommend in Richtung Neukirchen. Ausgangs einer Rechtskurve mit Gefälle kam er, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf feuchter Fahrbahn, zunächst auf die rechte  Bankette, lenkte gegen, schleuderte über die Fahrbahn, kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte […]

mehr »


Hessischer Einzelhandel: Leichtes Umsatzplus im August

Hessen. Im August 2015 verzeichneten die hessischen Einzelhändler gegenüber August 2014 ein preisbereinigtes Umsatzplus in Höhe von 1,1 Prozent. Wie das Hessische Statistische Landesamt weiter mitteilt, lag der Umsatz nominal um 0,9 Prozent über dem Vorjahresniveau. Die Umsatzentwicklung in den ersten acht Monaten war ebenfalls positiv. Preisbereinigt lagen die Umsätze um 2,6 Prozent und nominal […]

mehr »


Wohnhausbrand: Ermittlungen zur Brandursache laufen

Gudensberg. Am Montag, 19. Oktober, 19.45 Uhr, brannte in der Gudensberger Innenstadt ein Wohnhaus vollständig nieder (wir berichteten). In der Mittagszeit sind heute die Brandermittler des Hessischen Landeskriminalamtes am Brandort eingetroffen und haben ihre Arbeit gemeinsam mit der Homberger Kriminalpolizei aufgenommen. Mit Hilfe des Technischen Hilfswerkes und der Feuerwehr wird nun der  Brandschutt des eingestürzten […]

mehr »


Unbekannte randalierten auf Himmelsfels-Gelände

Spangenberg. Unbekannte Täter randalierten zwischen Freitag, 16. Oktober, 20 Uhr, und Samstag, 17. Oktober, 9.30 Uhr, auf dem Himmelsfels-Gelände und verursachten einen Sachschaden in Höhe von insgesamt 500 Euro. Die unbekannten Täter zerstörten die am Wegesrand angebrachte Solar-LED-Beleuchtung auf einer Gesamtlänge von etwa 350 Meter von  Parkplatz an der Bergheimer Straße bis zur Lieferzufahrt am […]

mehr »


Der weiteste Luftballon flog 223 Kilometer

Alle Kinder freuten sich über den Gutschein. Foto: Dittmer

Luftballonweitflugwettbewerb des Homberger Bündnisses für Familien
Homberg. Ohne Motor und Triebwerk machten sie sich auf die Reise und flogen bis zu 223 Kilometer weit. Die Rede ist von den gasbefüllten Luftballons. Sie wurden am Familientag im August auf die Reise geschickt und nach der Landung von den Findern per Post an den Absender, der Firma Ehring, […]

mehr »


Hessisches Bauhauptgewerbe zieht nur langsam an

Hessen. Der August gehört für das hessische Bauhauptgewerbe zu den umsatzstärksten Monaten. Von August bis einschließlich November wird häufig rund die Hälfte des Jahresumsatzes generiert. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, stieg der baugewerbliche Umsatz im August 2015 aber nur sehr langsam auf gut 340 Millionen Euro und verfehlte das Vorjahresniveau mit einem Minus von […]

mehr »


Umsätze und Auftragseingänge der Industrie gesunken

Hessen. Wie stark Betriebsferien in den Sommermonaten die Monatsstatistiken des hessischen Verarbeitenden Gewerbes beeinflussen, lässt sich an den Zahlen des Auftragseingangs und des Umsatzes erkennen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, fielen die beiden Konjunkturindikatoren stark unter die Vormonatswerte (Umsätze minus 17 Prozent, Auftragseingänge minus 20 Prozent). Um diesen Saisoneffekt zu umgehen, vergleicht man die […]

mehr »


Zwölf Verletzte nach Wohnhausbrand in Gudensberg

Gudensberg. Am 19. Oktober, 19.45 Uhr, kam es zu einem Wohnhausbrand „Am Renthof 1“ in der Innenstadt von Gudensberg. Nach aktuellem Stand wurden fünf Personen schwer und sieben Personen leicht verletzt und mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser transportiert. Das Wohnhaus in der Straße Renthof ist mittlerweile bis auf eine noch stehende Giebelwand komplett eingestürzt. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com