- SEK-News – Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis - https://www.seknews.de -

Versuchter Einbruch in Feuerwehrstützpunkt

Jesberg. Unbekannte Täter versuchten am 23. Oktober zwischen 18 und 22 Uhr in Feuerwehrstützpunkt einzubrechen. Die Täter schlugen ein doppelverglastes Fenster des Feuerwehrstützpunktes ein und betraten das Gebäude in der Straße Bleichwiese. Vermutlich wurden die Einbrecher von weiteren Tathandlungen abgehalten, da das Gebäude durch Bewegungsmelder hell ausgeleuchtet wird. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter (06691) 9430. (ots)