Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Jusos: Gerken stellvertretender Bundesvorsitzender

Kassel. Der nordhessische Jungsozialist Johannes Gerken aus Kassel ist seit Samstag stellvertretender Bundesvorsitzender der Jusos. Auf dem Bundeskongress der Jungsozialisten wurde Gerken mit knapp 70 Prozent zu einem der Stellvertreter der Juso-Bundesvorsitzenden Johanna Uekermann gewählt. Der Bezirksvorsitzende der nordhessischen Jungsozialisten Oliver Schmolinski erklärt dazu: „Mit Johannes Gerken ist seit vielen Jahren wieder ein nordhessischer Juso ordentliches Mitglied des Juso-Bundesvorstandes. Johannes wird seiner Aufgabe gewissenhaft sowie engagiert nachgehen und dabei eigene Schwerpunkte setzen. Wir freuen uns sehr, wieder im Bundevorstand vertreten zu sein.“ mehr »


Die Pittschellis: Neues Buch von Thomas Schattner

Fotografie der Familie Pittschellis Ende der 1930er Jahre, zu diesem Zeitpunkt war Sohn Ernst SS-Hauptscharführer und Sohn Adolf SS-Obersturmführer. Foto: Archiv Thomas Schattner

Homberg. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts kamen drei Familienmitglieder der Pittschellis nach und nach nach aus Ostpreußen nach Homberg. Ernst machte den Anfang. Er kam zum Ende des ersten Jahrzehntes des 20. Jahrhundert nach Homberg. Die Pittschellis gründeten hier ihrerseits Familien und bekamen auch in Nordhessen ihre Kinder. Zwischen 1912 und 1920 wurden diese geboren. […]

mehr »


Dorfgemeinschaft lädt zum Weihnachtsmarkt ein

[ 5. November 2016; 14:00; 14:00; ] Merzhausen. Am 5. Dezember wird ab 17.30 Uhr auf dem Sportplatz Merzhausen der Nikolaus erwartet. Zur Einstimmung beginnt gegen 16.30 Uhr eine Fackelwanderung für Kinder und Junggebliebene. Ab 13 Uhr können auf dem Sportplatz Weihnachtbäume erworben werden. Zu diesem vorweihnachtlichen Nachmittag, ab 14 Uhr, mit Kaffee, Waffeln , Würstchen, Glühwein und Kinderpunsch lädt der „Verbund […]

mehr »


Einbrecher von Hauseigentümer gestört

Frielendorf-Leimsfeld. Sachschaden in Höhe von 500 Euro verursachten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße „Zum Bahnhof“ am Freitag, 27. November, zwischen 15.30 und 17.40 Uhr. Die Täter flüchteten ohne Beute vom Tatort, da sie vermutlich durch die heimkehrenden Hauseigentümer  gestört wurden. Die Täter waren auf einen Balkon des Hauses geklettert […]

mehr »


Einbrecher flüchten ohne Beute aus Wohnhaus

Oberaula-Olberode. In ein Wohnhaus mit Gewerbeeinheit in der Straße „Am Stauweiher“ brachen unbekannte Täter am Freitag, 27. November, zwischen 13.30 und 16.15 Uhr, ein und verursachten Sachschaden. Die Täter brachen eine Tür zum Gewerbebereich auf und konnten von hier in den Wohnbereich gelangen. Sie durchsuchten in einem Schlafzimmer die Kommoden und einen Schrank, entwendeten jedoch […]

mehr »


Drittes Top-Spiel in Folge – MT baut auf tolle Stimmung

mt-zuschauer151130

[ 2. Dezember 2015; 20:15; 20:15; ] Kassel/Melsungen. Nach den Rhein-Neckar Löwen (zuhause) und dem THW Kiel (auswärts) bekommt es die MT am Mittwoch in der DKB Handball-Bundesliga mit dem dritten großen Brocken in Folge zu tun. Der HSV Handball, derzeit mit 19:11 Punkten auf Platz sechs liegend, weist zusammen mit Flensburg, den Löwen und der MT die beste Auswärtsbilanz auf: 10 […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

Fritzlar-Ungedanken. In ein Wohnhaus im Bergweg brachen unbekannte Täter zwischen Freitag, 27. November, 22 Uhr, und Samstag, 28. November, 18.45 Uhr, ein und entwendeten vermutlich Schmuck und  Bargeld. Die Täter brachen ein Bürofenster desWohnhauses auf und gelangten hierdurch in das Gebäude. Sie  durchsuchten anschließend das Schlafzimmer nach Wertgegenständen. Ob und wieviel gestohlen wurde, steht zurzeit […]

mehr »


FDP fordert schnellen Weiterbau der A 49

Schwalm-Eder. Die FDP Kreistagsfraktion hat zur nächsten Kreistagssitzung einen erneuten Antrag zum Weiterbau der A 49 eingebracht. Die FDP begrüßt darin das Engagement zum Weiterbau der A 49. Durch die Bereitstellung weiterer Mittel könnten die bereits begonnenen Arbeiten für den jetzigen Bauabschnitt fortgesetzt werden. Fraktionsvorsitzende Wiebke Reich erklärt: „Mit unserem Antrag möchten wir erreichen, dass […]

mehr »


Inflationsrate steigt im November auf 0,3 Prozent

Hessen. Das Niveau der Verbraucherpreise in Hessen lag im November 2015 um 0,3 Prozent höher als vor einem Jahr. Im Oktober hatte die Inflationsrate 0,2 Prozent betragen, im September 0,0 Prozent, wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt. Ursachen für den leichten Anstieg der Inflationsrate im November sind vor allem binnen Monatsfrist gestiegene Preise für Mineralölprodukte […]

mehr »


Kassel-Steig erfolgreich beendet

Die Wandergruppe vor dem Herkules. Foto: nh

Melsungen. Nach zwölf Etappen beendeten die Wanderinnen und Wanderer des Heimat- und Verschönerungsvereins nach rund 160 Kilometern den Kassel-Steig. Begonnen wurde am 12. März 2014 mit der ersten Etappe vom Herkules nach Weimar. Diese Anfangsetappe war 14,4 Kilometer lang. Die folgenden Etappen verteilten sich dann über das Jahr 2014 und 2015. Die Schlussetappe am 21. […]

mehr »


Hallen-Mehrkampf-Meeting: Pokale für Alter und Wagner

Henri Alter und Katharina Wagner sicherten sich die Pokalwertung bei den Männern und Frauen. Foto: Alwin J. Wagner

Melsungen. Die siebte Auflage des Hallensportfestes zur Erinnerung an Dr. Friedrich-Stracke führte fast 80 junge Mehrkämpfer aus elf nordhessischen Vereinen in die Melsunger Stadtsporthalle. Diese Vielseitigkeitsprüfung war eine weitere Gelegenheit, um nach der herbstlichen „Ruhepause“ zum Beginn der Wintersaison einen Test des eigenen Trainingszustandes durchzuführen oder einfach nur einen Hallenmehrkampf, bestehend aus dem Sprint über […]

mehr »


Brand in Niedenstein: vermutlich technischer Defekt

Niedenstein. Ergänzend zu den bereits erfolgten Meldungen liegen nunmehr erste Ermittlungsergebnisse und Zeugenaussagen vor. Bei den beiden stark beschädigten Häusern handelt es sich um zwei Fachwerkhäuser die durch die jeweils angrenzenden Scheunen sowie einer Garage verbunden sind. Gegen 6 Uhr wurde der Brand durch eine 24-jährige aus Weilburg und ihren 27-jährigen Freund, die dort bei […]

mehr »


Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt im Tierpark Sababurg

Foto: nh

[ 5. Dezember 2015; 10:00 bis 20:00. 6. Dezember 2015; 10:00 bis 18:00. ] Sababurg. Am Samstag, den 5. Dezember von 10 bis 20 Uhr und Sonntag, den 6. Dezember, von 10 bis 18 Uhr lebt die Zeit des Mittelalters im Tierpark Sababurg wieder einmal auf. Über 30 Marktstände wie Perlendreher, Schmied und Münzsäger werden zum mittelalterlichen Weihnachtsmarkt allerlei Waren feilbieten und ihr Handwerk vorführen. Natürlich bringen auch die […]

mehr »


Wird die Leichtathletik ein Stiefkind in Melsungen?

Hans-Jörg Engler, der MT-Leichtathletik-Chef, versucht noch während der Veranstaltung telefonisch Mitarbeiter der Stadt Melsungen telefonisch zu erreichen. Foto: Alwin J. Wagner

Melsungen. Während bei den meisten Sportvereinen ein Rückgang im Jugendbereich zu verzeichnen ist – Handball- und Fußballvereine müssen sogar Spielgemeinschaften gründen, um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten – läuft der Trend bei den Melsunger Leichtathleten in die andere Richtung. Erst letzte Woche schlossen sich sechs Sportler aus Kassel, Gensungen und Spangenberg diesem Traditionsverein an, weil […]

mehr »


„Noch mehr Schulden“ – FWG kritisiert Haushalt 2016

Homberg. Über den Schuldenstand der Stadt Homberg nach den Haushaltsplan, der am vergangenen Donnerstag von der Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung beschlossen worden it, zeigen sich die Freien Wähler besorgt. „Damit haben die städtischen Verbindlichkeiten eine Besorgnis erregende Höhe erreicht“, so der Fraktionssprecher der Freien Wähler, Achim Jäger, in seiner Rede vor der Stadtverordnetenversammlung. Vor allem […]

mehr »


Verdienstkreuz am Bande für Manfred Schaake

Weinmeister: „Außergewöhnliches Engagement für das Gemeinwohl“
Felsberg. Hessens Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister, hat am Samstag Manfred Schaake das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Er würdigte dessen Engagement für das Gemeinwohl und seinen Einsatz für die Erhaltung der mittelalterlichen Burg in seiner Heimatstadt Felsberg. „Manfred Schaake ist durch seine langjährige Tätigkeit bei […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen