Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Auftragseingänge im September leicht gesunken

Hessen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, lag das Volumen der preisbereinigten Auftragseingänge im September 2015 um 2,1 Prozent unter dem des Vorjahresmonats. Dabei stabilisierte die starke Binnennachfrage mit einem Anstieg von 3,2 Prozent das Gesamtniveau. Rückläufig hingegen verhielten sich die Bestellungen aus dem Ausland, deren Niveau sich um 5,3 Prozent verringerte. Wie üblich verzeichneten die großen Branchen in Hessen ein unterschiedliches Monatsergebnis. Unter den gewichtigsten Branchen verbuchte die Chemische Industrie mit einem Plus von 22,2 Prozent den größten Zuwachs im Vergleich zum September 2014.

Ein ebenfalls hohes Wachstum von 13,3 Prozent registrierten die Hersteller von elektrischen Ausrüstungen. Die Hersteller von Metallerzeugnissen steigerten ihr Volumen um 3,2 Prozent. Rückläufig verhielten sich die preisbereinigten Auftragseingänge bei den Herstellern von Kraftwagen und Kraftwagenteilen (minus 5,6 Prozent) und im Maschinenbau (minus 9,9 Prozent). (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com