Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Polizei sucht Nachwuchs

Nacht der Bewerber am 13. November, 18 bis 20 Uhr  

Homberg. Am Freitag,  13. November, bietet die hessische Polizei unter dem Slogan „Nacht der Bewerber“ Gelegenheit,  sich an verschiedenen Polizeidienststellen in ganz Hessen über den Polizeiberuf zu informieren. Veranstaltungsort ist die Polizeidirektion Schwalm-Eder, August-Vilmar-Str. 20, 345786 Homberg. Die Informationsveranstaltung findet von 18 bis 20 Uhr statt. Nach einem einleitenden Vortrag besteht Gelegenheit, mit Polizeibeamten und Studierenden ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und wertvolle Tipps für eine mögliche  Zukunft in der hessischen Polizei mit nach Hause nehmen.

Interessenten werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05681) 774140 zu der Informationsveranstaltung
anzumelden.

Einstellungsvoraussetzungen für den gehobenen Polizeivollzugsdienst bei der hessischen Polizei:
Voraussetzungen für den Polizeiberuf sind u.a Abitur,  Fachhochschulreife, eine Meisterprüfung oder ein  entsprechender Bildungsabschluss . Polizeidiensttauglichkeit: Mindestgröße 160 Zentimeter; Höchstalter 32 Jahre am Tag der Einstellung (Ausnahmen für  Zeitsoldaten – SaZ12); Gerichtlich nicht bestraft; die deutsche  Staatsbürgerschaft ist nicht erforderlich. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB