Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gewerbesteuereinnahmen stabil auf hohem Niveau

Hessen. Die Gewerbesteuereinnahmen (einschließlich Gewerbesteuerumlage) der hessischen Gemeinden stiegen in den ersten drei Quartalen 2015 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 1,6 Prozent und erreichten einen Stand von knapp 3,5 Milliarden Euro. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, ging ein beträchtlicher Teil dieser Summe (40,6 Prozent) auf die Stadt Frankfurt zurück, die allein Gewerbesteuereinnahmen von über 1,4 Milliarden Euro erzielte.

Ohne Frankfurt hätte man einen leichten Rückgang um 0,8 Prozent konstatieren müssen. Die übrigen kreisfreien Städte kamen zusammen auf 424 Millionen Euro (minus 10,4 Prozent), die kreisangehörigen Gemeinden auf 1,6 Milliarden Euro (plus 2,0 Prozent). Der Rückgang bei den kreisfreien Städten (ohne Frankfurt) war fast ausschließlich auf den Einbruch der Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Darmstadt zurückzuführen: Darmstadt fiel von einem überdurchschnittlichen Niveau von gut 134 Millionen Euro im ersten Dreivierteljahr des Jahres 2014 auf nunmehr 64 Millionen Euro zurück.

Eine Zeitreihe mit Einzelergebnissen aller 426 hessischen Gemeinden kann kostenlos von der Internetseite des Hessischen Statistischen Landesamtes heruntergeladen werden: www.statistik-hessen.de. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com