Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Marion Viereck FDP-Spitzenkandidatin in Melsungen

Claus Schiffner, Prof. Dr. Ludwig Georg Braun, Marion Viereck, Joost Fastenrath, Dr. Petra Rauch, Heiko Schwartz, Heinrich Grede, Jutta Busse-Danneil und Nils Weigand (v.l.). Foto: nhMelsungen. Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die Melsunger FDP ihre Kandidatenliste für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung am 6. März 2016 aufgestellt. Insgesamt 27 Bürgerinnen und Bürger kandidieren auf der FDP-Liste. Zur Spitzenkandidatin wurde die Vorsitzende der FDP Melsungen Marion Viereck einstimmig gewählt. Auf Platz zwei folgt nach einstimmiger Wahl der Fraktionsvorsitzende Joost Fastenrath. Ziel der FDP Melsungen ist es, bei der Wahl auf mindestens 15 Prozent der Stimmen zu kommen, um mit mindestens fünf Abgeordneten und einem Magistratssitz weiterhin die Politik in Melsungen aktiv mitgestalten zu können.

Auf folgende Kernthemen hat sich die FDP Melsungen festgelegt: Im Innenstadtbereich soll weiterer Parkraum für Anwohner und Besucher geschaffen werden. Außerdem sollte das Förderprogramm „Jung statt Alt“ beim Ankauf von Bestandsimmobilien fortgesetzt werden, um einen Leerstand in verschiedenen Baugebieten zu verhindern. „Mit diesem personellen und inhaltlichen Angebot sieht sich die FDP Melsungen gut gerüstet für die anstehende Kommunalwahl“, so die Vorsitzende Marion Viereck.

Auf den Listenplätzen drei bis zehn wurden folgende Kandidaten gewählt: Dr. Petra Rauch, Nils Weigand, Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun, Jutta Busse-Danneil, Heinrich Grede, Dr. Ulrike Schnell, Heiko Schwartz und Claus Schiffner. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com